Derwin James – Ein potenzieller Superstar


Foto: Twitter/FSU Football

Mit Derwin James (Safety / Florida State) verkündete der nächste College-Spieler seinen Verzicht auf eine Bowl-Teilnahme. Auch James führt den NFL-Draft 2018 als Grund auf. In den nächsten Tagen werden vermutlich noch einige weitere Bowl-Absagen folgen. Viele College Spieler wollen sich gezielter auf den Draft vorbereiten und noch viel wichtiger, die Verletzungsgefahr so gering wie möglich halten.

Unter Scouts und Experten zählt Derwin James als einer der kommenden Superstars der NFL. Er ist einer der verrücktesten Spieler im College mit fantastischen körperlichen Voraussetzungen. James ist ein explosiver Spieler und harter Hitter. Doch nicht nur sein Antritt kann sich sehen lassen, auch seine Schnelligkeit und Sprungkraft sind bemerkenswert. Nach Aussagen von Experten und Trainern ist James einzigartig und nicht wirklich vergleichbar mit einem der aktuellen Spielern in der NFL. Seine Spielweise ähnelt noch am ehesten der von Kam Chancellor, einem der Anführer der berühmten Legion of Boom.

Dass Derwin James ein erstrunden Pick im NFL-Draft 2018 sein wird, gilt unter den Scouts als sicher. Nach dem letzten Mock-Draft von walterfootball.com könnte Derwin James an 10ter Position von den Tempa Bay Buccaneers ausgewählt werden.

Hol’ dir deine Football News bequem auf dein Handy mit den FootballR WhatsApp News oder mittels App.


Kommentieren