spacer
- Bezahlte Anzeige -
spacer
17
Juli

Samsung Frankfurt Universe gewinnt bei den Ingolstadt Dukes

GFL

Ein Jahr mussten die beiden Fanlager auf das heiße Duell zwischen Samsung Frankfurt Universe und den Ingolstadt Dukes warten. In bester Erinnerung hatten alle Beteiligten noch die zwei packenden Spiele in der GFL 2 Saison 2015, als die „Men in Purple“ denkbar knapp mit zwei Siegen in die GFL aufstiegen und seitdem die Liga aufmischen. Wie zu erwarten haben auch die Herzöge aus der Stadt an der Donau endlich den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse geschafft und hinterlassen ihrerseits ihre Duftmarken in der Südgruppe. Im ESV-Stadion in Ingolstadt kam es nun zum mit Spannung erwarteten Aufeinandertreffen der Playoff-Aspiranten.

25
Juni

Ingolstadt Dukes entführen Punkte aus Stuttgart

GFL

Wie ein Déjà-vu muss den Fans der Stuttgart Scorpions die Partie gegen die Ingolstadt Dukes am vergangenen Samstag vorgekommen sein.

23
Juni

Scorpions treffen auf starken Aufsteiger - Aufwärtstrend soll gegen Ingolstadt bestätigt werden

GFL

Mit den Ingolstadt Dukes gastiert am kommenden Samstag das aktuelle Überraschungsteam der GFL-Süd im GAZi-Stadion auf der Waldau. Angetreten als ein Aufsteiger, dessen Leistungsstärke noch nicht so recht einzuschätzen war, hat sich das Team von Head Coach Eugen Haaf inzwischen zu einem erstzunehmenden Play-off-Aspiranten gemausert. So stehen nach sechs Spieltagen lediglich zwei Niederlagen zu Buche, während die weiteren vier Partien zum Teil deutlich gewonnen wurden.

17
Juni

Starker Aufsteiger kommt nach Hall ++ Spitzenspiel LIVE ab 17:00 Uhr

GFL

„Das wird unsere bislang schwierigste Aufgabe in diesem Jahr“, sagt Halls Head Coach Jordan Neuman. Er erwartet mit seinem Team am Samstag um 17:00 Uhr den Aufsteiger aus Ingolstadt im heimischen OPTIMA Sportpark.

22
Mai

Allgäu Comets - Bittere Niederlage in Ingolstadt

GFL

In Ingolstadt setzte es die zweite Saisonniederlage im dritten Auswärtsspiel für die Allgäu Comets. Ab dem Kickoff legten die Dukes gleich mächtig los und gingen nach einem schnellen Drive durch einen Lauf mit 6:0 in Führung. Und es kam noch dicker. Der Punt der Allgäuer wurde direkt in die Endzone zum 12:0 getragen. Den nächsten Ballbesitz sicherte Niall Padden per Interception für die Comets und diesmal war es das Duo Townsend-Hafels mit den ersten zum Punkten 12:7. (PAT Matthias Schäffeler)

Bezahlte Anzeige

GFL Nord

# Mannschaft Pts.
1 Lions 16
2 K. Hurricanes 16
3 Cologne 10
4 Monarchs 10
5 Rebels 10
6 Invaders 4
7 Adler 2
8 Huskies 0

GFL Süd

# Mannschaft Pts.
1 Unicorns 18
2 Universe 14
3 Mercenaries 12
4 Ingolstadt 10
5 Cowboys 6
6 Comets 4
7 S. Hurricanes 4
8 Scorpions 4

AFL Tabelle

# Mannschaft Siege
1 Vikings 9
2 Raiders 9
3 Giants 6
4 Silverhawks 6
5 Dragons 4
6 Rangers 4
7 Steelsharks 1
8 Blue Devils 1

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.

Erfahre mehr

Verstanden!
spacer

© 2017 FootballR ¦ Alexander R. Haidmayer

Tarif ¦ Jobs ¦ Impressum ¦ Kontakt

Homepage-Sicherheit
Teams