fbpx

| Charity Bowl XVIII: Vienna Vikings vs. Swarco Raiders Tirol

Werbung
image_pdfimage_print

Bald ist es endlich soweit: Das Gipfeltreffen der AFL wird am kommenden Sonntag, dem 22. Mai 2016, im Rahmen der Charity Bowl XVIII über die Bühne gehen.

Die zwei besten Teams Österreichs treffen an diesem Tag zum ersten Mal in der laufenden Saison aufeinder – zum ersten Mal seit der bitteren Niederlage bei der vergangenen Austrian Bowl. “Payback” erwartet sich WR Dominik Bundschuh, wie er nach seiner Nominierung zum Player Of The Week sagte.

Die Ausgangslage ist vielversprechend, denn die Wikinger führen die Tabelle der Austrian Football League nach fünf Siegen aus fünf Spielen an. Die Raiders mussten sich am vergangenen Wochenende erstmals geschlagen geben und rutschen so auf Tabellenplatz zwei. Dennoch weiß man um die Stärken der Raiders, die einige US-Imports in ihren Reihen haben. “Am Sonntag begegnen sich zwei der besten Teams Europas. Wir sind auf einem auf einem gut Weg und der 0:49-Sieg in Prag gibt uns zusätzlich Motivation”, so Headcoach Chris Calaycay.

Rund um das spannende Spiel haben sich die Vikings wieder Einiges einfallen lassen, um das Publikum zu begeistern. Neben den Special Guests der 501st Legion Austrian Garrison, die für alle greifbar nahe sein werden, wird es eine tolle Pregame Show des Vikings Dance Teams und ein äußerst unterhaltsames Pausen-Gewinnspiel by LG & e-tec geben.

Werbung

Related Posts

Kommentieren