fbpx

| Der Klassiker in der UPC Arena

Werbung
image_pdfimage_print

Alle Jahre wieder.

Samstag am Abend ist es wieder soweit, das ewige Duell geht in die nächste Runde. Die JCL GIANTS GRAZ treffen zu Hause auf die Raiffeisen Vikings aus Wien. Wie in den letzten Jahren schon Brauch geworden, findet dieser Klassiker der AFL in der UPC Arena statt, der einzig würdigen Spielstätte für diesen Saisonhöhepunkt.

Um heuer noch eines drauf zu setzen, ist das Ganze als „Saturday Night Game“ angesetzt- mit Kick Off um 20:30.

Es werden sowohl die Cheerleader der JCL GIANTS GRAZ, als auch das Dance Team der Vikings ihre Show bieten  und in der Halbzeit wartet als Halbzeit Act „Frame Saw“, eine junge Grazer Rock Band mit einer beeindruckenden Frontfrau.

Obwohl das Spiel für die Tabellenposition keine Auswirkungen mehr hat- die Vikings konnten den Grunddurchgang für sich entscheiden, die JCL GIANTS GRAZ sind als Dritter fix in den Playoffs, können sich die Fans dennoch auf ein tolles Footballfest freuen. Zu lange währt die Rivalität und zu knapp waren die Spiele in den letzten Jahren.

Der Gegner

Der regierende Meister aus Wien hat bisher alle seine Spiele gewinnen können und damit auch eindrucksvoll die Favoritenrolle in der laufenden Meisterschaft an sich gerissen. Mehr noch, nur einziges Mal waren die Wiener wirklich gefordert, im ersten Spiel gegen unsere JCL GIANTS, als erst eine Interception wenige Sekunden vor Ende unsere Siegeschance zu Nichte machte. Alle anderen Spielen waren überaus deutlich gewonnen worden.

Auch die Statistik spricht eine klare Sprache, stellen die Vikings doch sowohl den besten Angriff als auch die beste Verteidigung der Liga. Mit Running Back Jesse Lewis und Wide Receiver Michael Zweifel hat man außerdem Top Imports am Roster stehen.

Die Wiener haben vermeintlich keine Schwachstelle, aber das war auch in den vergangene Jahren so und dennoch waren alle Spiele zwischen den beiden Mannschaften immer äußerst spannend. In der UPC Arena können die JCL GIANTS GRAZ bisher sogar noch eine weiße Weste gegen die Vikings vorweisen.

Das Spiel

Das Spiel in der UPC Arena wird für die JCL GIANTS GRAZ nur mit einer Topleistung und der Unterstützung des Publikums zu gewinnen sein, zu deutlich war die Dominanz der Vikings während der heurigen Saison. Wichtig wird es sein sich keine Fehler zu erlauben und vor allem den Ballbesitz nicht leichtfertig aus der Hand zu geben. Eine Statistik die für die JCL GIANTS GRAZ spricht, sind die Grazer doch die beste Mannschaft was das Verhältnis zwischen gewonnenem und verlorenem Ballbesitz betrifft- knapp vor den Vikings.

Auch sollten Big Plays der Vikings tunlichst unterbunden werden und schnelle, einfache Scores der Wiener vermieden werden und dann wird mit den Fans im Rücken die UPC Arena wieder den JCL GIANTS GRAZ gehören.

Hard Facts

JCL GIANTS GRAZ vs. Raiffeisen Vikings Vienna
29. Juni 2013 Kick Off 20:30
UPC Arena

BE THERE!
BE A GIANT!!
ALWAYS!!!

Werbung

Related Posts

Kommentieren