fbpx
Eli Manning Giants

| Die GM Suche der Giants läuft auf Hochtouren

Um einen neuen General Manager zu finden, haben die Giants ihren ehemaligen GM Ernie Accorsi in beratender Funktion hinzugezogen. Accorsi (GM von 1998-2007) wird also bei der Suche nach einem Nachfolger für Jerry Rees unterstützend mitwirken.

Dave Gettleman

Am Mittwoch hatten der Team-Präsident John Mara, der Vorsitzende Steve Tisch und Ernie Accorsi ein Interview mit Dave Gettleman. Gettleman war bis Juli diesen Jahres General Manager der Carolina Panthers bevor er überraschenderweise entlassen wurde. Der 66 Jährige gewann in seiner 4 jährigen Beschäftigung mit den Panthers 3 NFC South Titel und führte sie zur Super Bowl Teilnahme im Jahr 2015.

Auch die Spieler in Carolina waren von der Entlassung Gettlemans überrascht und haben diese teilweise sogar in Frage gestellt. NFL-Network-Insider Ian Rapoport berichtete jedoch, dass das Verhältnis zwischen Dave Gettleman und Besitzer Jerry Richardson angespannt gewesen wäre. Insbesondere nachdem Gettleman nach einer erfolgreichen Saison mit Super Bowl Teilnahme 2015, Pro-Bowler Josh Norman ziehen ließ.

Gettleman jedoch war es, der die Franchise aus Carolina in seiner Zeit als GM geschickt aus dem überreizten Salary Cap führte, indem er mit Trainer Ron Rivera bezahlbares Talent fand, welches erfolgreich zu Starspielern geformt werden konnte. Sollte er nach New York kommen, hätte er direkt eine volle Agenda zu bewältigen. Er müsste die wacklige O-Line stabilisieren und eine Lösung im Fall Eli Manning finden. Mit einem hohen Pick im NFL Draft 2018 besteht jedoch auch eine Möglichkeit direkt großen Einfluss auf die Zukunft der Franchise zu nehmen. Für die Giants ist Dave Gettleman kein Unbekannter. So war er bereits von 1998 bis 2012 (15 Jahre) in New York als Personalchef tätig. Es wäre also alles wie für Dave Gettleman gemacht, um seinen alten Chefs zu zeigen was er drauf hat.

Louis Riddick

Doch natürlich ist Dave Gettleman nicht der einzige Kandidat für den General Manager Posten in New York.

Nur einen Tag später gab ein weiterer seine persönliche Visitenkarte bei den New York Giants ab. Auch der ehemalige NFL-Spieler Louis Riddick war für ein Interview vor Ort. Der 48 Jährige Riddick hat bereits 13 Jahre Erfahrung in Front Offices der NFL vorzuweisen, arbeitete bei den Washington Redskins und den Philadelphia Eagles. Erfahrungen als General Manager hat Riddick jedoch noch keine machen können. Dennoch ist auch Louis Riddick kein unbekannter bei den New York Giants. Von 2001-2004 war er dort als Pro Scout tätig, bevor er befördert wurde und von 2005-2007 als Director of Pro Personal bei den Giants aktiv war. Derzeit arbeitet Louis Riddick als Football Analyst für ESPN.

Keith Allison
Mehr:  Eli Manning startet für die New York Giants
Werbung

Weitere Artikel für dich




Tags:

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Jetzt starten
1
Hallo :-)
Du hast eine brennende Frage, möchtest einen Fehler melden oder Feedback geben? Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by