fbpx
DeMarco Murray

Arizona | Ein neuer Job für den ehemaligen RB DeMarco Murray Arizona

Werbung
image_pdfimage_print

Der Arizona Wildcats Headcoach Kevin Sumlin fügte den ehemaligen NFL Running Back DeMarco Murray seinem Coaching Staff hinzu.

“DeMarco bringt viel Wissen und Erfahrung in unseren Running Back Room mit,” sagte Sumlin. “Mit seiner Liebe zum Detail, seiner Leidenschaft für das Spiel und seiner Leidenschaft für die Mitwirkung wird er eine große Bereicherung sein. Unsere gesamten Mitarbeiter freuen sich darauf, dass er sich unserer Organisation anschließen kann.”

Sumlin rekrutierte Murray 2007 für Oklahoma. Murray wurde im NFL Draft 2011 von den Dallas Cowboys in der dritte Runde gepickt. Er wurde drei mal in den Pro Bowl gewählt und wurde einmal als All Pro ausgezeichnet.

Murray spielte im Anschluss an seine Zeit bei den Cowboys für die Philadelphia Eagles und Tennessee Titans. Er wurde im März von den Titans entlassen, nur ein Jahr, nachdem er die AFC anführte.

Der 30-Jährige gab seinen Rücktritt im Juli bekannt und arbeitete in der soeben zu Ende gegangenen Saison als Football-Analyst bei FOX.

Foto: —
Werbung

Related Posts

Kommentieren