Folge FootballR

Hi, was suchst du?

NFL 2024-2025
Preseason
Texans
-:-
Bears
NFL 2024-2025
Preseason
Panthers
-:-
Patriots
NFL 2024-2025
Preseason
Falcons
-:-
Dolphins
NFL 2024-2025
Preseason
Texans
-:-
Steelers
NFL 2024-2025
Preseason
Eagles
-:-
Ravens
NFL 2024-2025
Preseason
Bears
-:-
Bills
NFL 2024-2025
Preseason
Raiders
-:-
Vikings
NFL 2024-2025
Preseason
Seahawks
-:-
Chargers
NFL 2024-2025
Preseason
Packers
-:-
Browns
NFL 2024-2025
Preseason
Buccaneers
-:-
Bengals
NFL 2024-2025
Preseason
Chiefs
-:-
Jaguars
NFL 2024-2025
Preseason
Broncos
-:-
Colts
NFL 2024-2025
Preseason
Cowboys
-:-
Rams
NFL 2024-2025
Preseason
Eagles
-:-
Patriots
NFL 2024-2025
Preseason
Falcons
-:-
Ravens
NFL 2024-2025
Preseason
Giants
-:-
Texans
<
>
||| ||| ||||| ||

College

Draft Prospects: FootballR’s Top 5 Widereceiver

Lesezeit: 11 min

Nachdem wir euch bereits die Top Draft-Kandidaten der Quarterback und Defensive Tackle Position ausführlich näher gebracht haben, geht es nun mit den Top 5 Widereceivern weiter. Dabei sind die Talente in zufällig gewählter Reihenfolge dargestellt und mit Einschätzungen zu den Stärken und Schwächen angeführt.

Nachdem bereits viele über die größten Stärken der jeweiligen Talente berichtet haben, möchten wir uns neben den Stärken AUCH auf die Schwächen und das Verbesserungspotenzial der künftigen NFL-Stars konzentrieren.

 

  • Calvin Ridley

Spielertyp: Route-Runner
Größe:  6-0ft. (ca. 1,83 m)
Gewicht:  190lb. (ca. 86 kg)
Voraussichtliche Draft Runde: 1

Saisonleistung:
In der vergangenen College Saison konnte Ridley 967 Receiving Yards und 5 Touchdowns für sich verbuchen. Das macht für den ehemaligen Widereceiver der Alabama Crimson Tide bei 63 gefangenen Pässen im Schnitt 15,3 Yards per Passfang. Zudem erlief er bei 2 Laufversuchen 17 Rushing Yards.
In seiner dreijährigen College Karriere konnte Calvin Ridley im Schnitt 63 Receiving Yards (ca. 927 per Saison) und 0,46 Touchdowns per Spiel aufs Board bringen.

Stärken:
Calvin Ridley ist der hochgeschätzteste Widereceiver des diesjährigen NFL-Drafts. Er gilt als Playmaker und exzellenter Route-Runner. Mit seinem unglaublichen Antritt und seiner Athletik, explodiert er geradezu, nach Richtungswechseln in seinem Laufspiel. Selbst in der Doppeldeckung, ist Ridley nur sehr schwer zu stoppen, was es nicht gerade einfacher macht ihn aus dem Spiel zu nehmen. Sein starker Antritt erlaubt es ihm, immer wieder unerwartet und gefährlich im Halbfeld aufzutauchen. Mit seinen sicheren Händen und der Fähigkeit sich jederzeit von seinem Gegenspieler zu lösen, ist Ridley eine zuverlässige Anspielstation für seinen Quarterback. Seine Athletik erlaubt es ihm, die Bälle hoch aus der Luft zu pflücken oder aber auch tief über dem Boden wegzukratzen. Lediglich die geringe Anzahl an Touchdowns hinterlässt einen bitteren Beigeschmack. Doch den Experten dürfte klar sein, dass die nicht gerade bahnbrechenden Statistiken hauptsächlich an der Spielweise der Alabama Crimson Tide und deren Quarterback lag. So kann man davon ausgehen, dass Ridley unter einem anderen Quarterback mindestens doppelt so produktiv hätte sein können. Man muss zwar zugeben, dass Ridley, im Vergleich zu anderen Receivern, nicht gerade mit einem kräftigen Körberbau ausgestattet ist, dennoch scheut er keinen Körperkontakt und hat daher ausgesprochen gute Qualitäten als Blocker.

Schwächen:
Die womöglich größte Schwachstelle an Calvin Ridley, ist sein schmaler Körperbau, an dem er wohl trotz Krafttraining auch in Zukunft nicht viel ändern kann. Hinzu kommt seine durchschnittliche Körpergröße und einige Probleme mit fallen gelassenen Pässen (20 Drops in 3 Jahren). Er scheint in gewissem Maße nervös zu werden, sobald er unmittelbar nach dem Catch einen Verteidiger auf sich zukommen sieht. Ridley muss lernen, in solchen Situationen, die Angriffsfläche zu verkleinern, um dem heranrauschenden Verteidiger nicht in die Karten zu spielen. Einige NFL-Scouts sind sich nicht sicher, ob Ridley die Stärke besitzt, den Ball gegen NFL-Verteidiger zu sichern. Zudem ist Calvin Ridley stark als Vertical Thread und bei tiefen Bällen, aber nicht unbedingt ein favorisierter für Anspiele durch die Mitte. Trotz dass er alle Laufrouten im Repertoire hat, besteht in der Ausführung der Routen noch etwas Verbesserungsbedarf. Ein Weiterer Punkt, den es zu bedenken gibt, ist sein Alter. Calvin Ridley wird bereits 24 und ist somit nicht unbedingt in dem Wunschalter für einen erstrunden Pick eines NFL-Teams.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Calvin Ridley`s College Highlights:

Calvin Ridley/Official Twitter Alabama Football

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

1 2 3 4 5

Autor

Michael ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Football mit Schwerpunkt auf Draft und College Football. Seit etwa 2009/2010 verfolgt er intensiv das Geschehen im Football und hat seine Leidenschaft für den Sport kontinuierlich ausgebaut.



Besonders fasziniert ist Michael von der Spielweise und Energie des legendären Ray Lewis, die ihn während des Super Bowl mit dem Stromausfall im Jahr 2013 in den Bann gezogen hat. Seitdem ist er ein großer Fan von starken Defensivleistungen.



Seit 2016/2017 ist Michael Teil des FootballR-Teams und hat zahlreiche Artikel für die Plattform verfasst. Sein erster Artikel wurde 2017 veröffentlicht, aber schon zuvor hat er sein Fachwissen und seine Begeisterung mit anderen geteilt.



Der Bereich College Football hat Michael von Anfang an begeistert. Seine Begeisterung für dieses Thema entfachte durch den NFL-Draft. Die aufregende Zeit des Drafts hat ihn von Anfang an fasziniert und er hat sich immer intensiver damit auseinandergesetzt. Er schaut Spiele, erstellt Scouting-Profile und verfolgt mit Spannung den Werdegang europäischer Talente im College-Sport.



Mit seinem umfangreichen Wissen und seiner Leidenschaft für Draft und College Football ist Michael Zengel ein Experte auf seinem Gebiet. Sein Engagement und seine Hingabe für den Sport machen ihn zu einer verlässlichen Quelle für Informationen und Analysen.



Lass dich von Michaels Fachkenntnissen und seiner Begeisterung für den Football mitreißen. Seine Expertise im Bereich Draft und College Football wird dich in die aufregende Welt des Footballs eintauchen lassen.

Für Dich

Draft

Der Supplemental Draft, einst eine faszinierende Nebenstraße auf dem Weg in die NFL, scheint zunehmend in Vergessenheit zu geraten. In vier der letzten fünf...

Draft

Hotelpreise explodieren rund um Lambeau Field – Die Vorfreude auf den NFL Draft 2025 in Green Bay ist riesig, doch für Fans wird die...

Draft

Der Wettbewerb um die Ausrichtung des NFL Drafts wird immer intensiver, und Washington D.C. hat offiziell seinen Hut in den Ring geworfen. Laut einem...

NFL News

Die NFL hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass der NFL Draft 2026 in Pittsburgh ausgetragen wird. NFL Draft 2026 – Ein Fest für Football-Fans...

Draft

Der NFL Draft 2024 hat nicht nur die neuesten Talente für die Liga gebracht, sondern auch einen neuen Besucherrekord aufgestellt, als mehr als 700.000...

Analyse

Die besten noch verfügbaren Spieler – Nach einem ereignisreichen Tag 1 beim NFL Draft 2024 bietet FootballR eine Übersicht über die besten Spieler, die...

Draft

Die Chicago Bears machten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Quarterback Caleb Williams zum Pick Nummer 1 im NFL Draft 2024. Williams...

Advertisement
×