fbpx
Marshall Larry Aaron

| Marshall’s Larry Aaron starb an zu Silvester erlittener Schusswunde

Werbung
image_pdfimage_print

Das Football-Programm der Marshall University veröffentlichte ein Statement, nachdem der Defensive Lineman Larry Aaron III am Donnerstag verstorben ist.

Aaron erlag den Komplikationen nach einer Schussverletzung, die er an Silvester erlitt.

“Die Marshall University hat heute einen ganz besonderen jungen Mann verloren und das hat uns alle schockiert und traurig gemacht”, sagte Headcoach Doc Holliday. “Unsere Gedanken und Gebete sind bei Larry Aaron’s Familie und Freunden, von denen viele seine Thundering Herd Kameraden waren. Sein Verlust wird in jeder Ecke unseres Programms spürbar sein und wir werden ihn niemals vergessen.”

Aaron wurde, als er bei einer Schießerei auf einer Silvesterparty, von einer verirrten Kugel in den Rücken getroffen wurde, gelähmt.

Flickr / Mobilus In Mobili
Werbung

Related Posts

Kommentieren