Connect with us

Hi, what are you looking for?

<p><strong><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;">Hamburg</span></strong><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;"> – In der abgelaufenen Saison war er der Schrecken aller gegnerischen Quarterbacks: Mit 10 abgefangenen Pässen (Interceptions) für die Marburg Mercenaries stellte Curtis Slater die Bestmarke in der German Football League auf. In der kommenden Saison wird der US-Amerikaner für die Hamburg Huskies auf die Jagd nach dem Lederei gehen.</span></p> <p><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;">„Mit Curtis bekommen wir einen unglaublich schnellen, athletischen Spieler, der auch als Running Back einsetzbar ist“, sagt Headcoach André Schleemann. „Eine absolute Verstärkung für uns, zumal er auch schon GFL-Erfahrung besitzt.“ Slater startete 2014 für die Marburg Mercenanies in der GFL Süd, kam dabei neben seinen 10 Interceptions mit 256 Yards Raumgewinn auf 57 Tackles und 3 Forced Fumbles. 2012 und 2013 spielte der 26-Jährige für das Division 2-Team West Texas A&M und wurde für das 'All America Team' nominiert.</span></p> <p><span style="font-size: 10pt; font-family: Arial;">Slater: „Die Art und Weise, wie sich die Verantwortlichen der Huskies um mich bemüht haben, hat mich überzeugt, nach Hamburg zu kommen. Ich werde mein Bestes geben, um mit den Huskies in der GFL Nord zu bestehen. Zahlen bedeuten mir dabei nichts, ich will Taten sprechen lassen.“ </span></p> <p style="text-align: right;"><span style="font-size: 8pt;"><em>Titelbild von Sebastian Leis<br /></em></span></p>

GFL

Curtis Slater verstärkt die Huskies-Defensive

Hamburg – In der abgelaufenen Saison war er der Schrecken aller gegnerischen Quarterbacks: Mit 10 abgefangenen Pässen (Interceptions) für die Marburg Mercenaries stellte Curtis Slater die Bestmarke in der German Football League auf. In der kommenden Saison wird der US-Amerikaner für die Hamburg Huskies auf die Jagd nach dem Lederei gehen.

„Mit Curtis bekommen wir einen unglaublich schnellen, athletischen Spieler, der auch als Running Back einsetzbar ist“, sagt Headcoach André Schleemann. „Eine absolute Verstärkung für uns, zumal er auch schon GFL-Erfahrung besitzt.“ Slater startete 2014 für die Marburg Mercenanies in der GFL Süd, kam dabei neben seinen 10 Interceptions mit 256 Yards Raumgewinn auf 57 Tackles und 3 Forced Fumbles. 2012 und 2013 spielte der 26-Jährige für das Division 2-Team West Texas A&M und wurde für das ‘All America Team’ nominiert.

Slater: „Die Art und Weise, wie sich die Verantwortlichen der Huskies um mich bemüht haben, hat mich überzeugt, nach Hamburg zu kommen. Ich werde mein Bestes geben, um mit den Huskies in der GFL Nord zu bestehen. Zahlen bedeuten mir dabei nichts, ich will Taten sprechen lassen.“

Titelbild von Sebastian Leis

Lesezeit: 2 min

Hamburg – In der abgelaufenen Saison war er der Schrecken aller gegnerischen Quarterbacks: Mit 10 abgefangenen Pässen (Interceptions) für die Marburg Mercenaries stellte Curtis Slater die Bestmarke in der German Football League auf. In der kommenden Saison wird der US-Amerikaner für die Hamburg Huskies auf die Jagd nach dem Lederei gehen.

„Mit Curtis bekommen wir einen unglaublich schnellen, athletischen Spieler, der auch als Running Back einsetzbar ist“, sagt Headcoach André Schleemann. „Eine absolute Verstärkung für uns, zumal er auch schon GFL-Erfahrung besitzt.“ Slater startete 2014 für die Marburg Mercenanies in der GFL Süd, kam dabei neben seinen 10 Interceptions mit 256 Yards Raumgewinn auf 57 Tackles und 3 Forced Fumbles. 2012 und 2013 spielte der 26-Jährige für das Division 2-Team West Texas A&M und wurde für das ‘All America Team’ nominiert.

Slater: „Die Art und Weise, wie sich die Verantwortlichen der Huskies um mich bemüht haben, hat mich überzeugt, nach Hamburg zu kommen. Ich werde mein Bestes geben, um mit den Huskies in der GFL Nord zu bestehen. Zahlen bedeuten mir dabei nichts, ich will Taten sprechen lassen.“

Titelbild von Sebastian Leis

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

GFL

In der Versammlung der Bundesligisten der GFL und GFL 2 sowie Vertretern des AFVD wurde am vergangenen Donnerstag ein Meilenstein im deutschen Football gesetzt: Ein Frankfurt a.M. wurde der Ligaverbund German...

GFL

Nach der Absichtserklärung vor einem Monat haben die Stuttgart Scorpions nun offiziell gegenüber dem AFVD erklärt, dass sie nicht an der Saison 2020 teilnehmen...

GFL

Die New Yorker Lions erklären ihre Absage zur Teilnahme an einer möglichen verkürzten GFL Saison 2020. Foto: Fabian Uebe / New Yorker Lions

GFL

Darauf können sich alle Football-Fans in Deutschland freuen: SPORT1 wird in der kommenden Saison der German Football League (GFL) bis zu 15 Spiele aus...

GFL

Showdown in der German Football League (GFL): Beim German Bowl XLI treffen am Samstag Rekordmeister New Yorker Lions aus Braunschweig und Titelverteidiger Schwäbisch Hall...

GFL

Auch in ihrem zweiten Saisonspiel konnten die Stuttgart Scorpions einen überzeugenden Sieg erringen. Gegen die Kirchdorf Wildcats dominierte die Gastgeber von Beginn an die...

GFL

Die Zeit der Vorbereitungen ist vorbei, die Testspiele sind absolviert – die GFL-Saison 2019 kann beginnen. Eröffnet wird die 41. Spielzeit der German Football...

Advertisement
Werbung