Connect with us

Hi, what are you looking for?

Foto: New Yorker Lions

GFL

Roni Salonen winkt Profivertrag in der CFL

Lesezeit: 2 min

Ende März fand in Toronto das Combine der kanadischen Profiliga CFL statt (wir berichteten: Braunschweiger Finnen-Power beim CFL Combine). Erstmalig wurden insgesamt 18 europäische Spieler eingeladen waren, zu denen auch die beiden finnische Akteure der New Yorker Lions Linebacker Roni Salonen und Wide Receiver Kimi Linnainmaa gehörten. Am Donnerstag Abend gab es dann die erste exklusive Draftrunde der neun CFL Teams.

Im Rahmen der Draft wurde die #9 der Löwenstädter, Roni Salonen, vom amtierende Grey Cup Champion (dem kanadischen Meister), den Calgary Stampeders gedraftet und hat nun die wohl einmalige Chance einen Profivertrag in Kanada zu erhalten. Wie es nun weitergeht wird sich in den kommenden Tagen zeigen! Doch erst einmal heißt es für Roni sich auf das morgige Testspiel gegen die Hannover Spartans zu konzentrieren und für die Lions sein bestes auf dem Feld zu geben.

Der Draft im Überblick

Insgesamt vier Spieler aus Frankreich, drei aus Deutschland und jeweils ein Italiener und ein Finne, erhielten die Möglichkeit auf einen Profivertrag. Mit Valentin Gnahoua (Berlin Rebels), Thiadric Hansen und Max Zimmermann (Potsdam Royals), Anthony Hor (Frankfurt Universe) und Roni Salonen (New Yorker Lions) stehen fünf der insgesamt neun gedrafteten Spieler aktuell in der GFL unter Vertrag. Die New Yorker Lions gratulieren Roni Salonen und den weiteren acht Spielern aus Europa zu diesem tollen Erfolg! Für Kimi Linnainmaa gab es leider keinen Platz bei einem der canadischen Teams. Nach Abschluss seines Studiums in Finnland wird er also wie geplant zum Team von Troy Tomlin stoßen.
Der Beitrag Roni Salonen winkt Profivertrag in der CFL erschien zuerst auf New Yorker Lions.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
Foto: New Yorker Lions
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

GFL

In der Versammlung der Bundesligisten der GFL und GFL 2 sowie Vertretern des AFVD wurde am vergangenen Donnerstag ein Meilenstein im deutschen Football gesetzt: Ein Frankfurt a.M. wurde der Ligaverbund German...

GFL

Nach der Absichtserklärung vor einem Monat haben die Stuttgart Scorpions nun offiziell gegenüber dem AFVD erklärt, dass sie nicht an der Saison 2020 teilnehmen...

GFL

Die New Yorker Lions erklären ihre Absage zur Teilnahme an einer möglichen verkürzten GFL Saison 2020. Foto: Fabian Uebe / New Yorker Lions

GFL

Nach der Absage von Basil Jackson für die kommende Saison 2020 mussten Head Coach Troy Tomlin und Defense Koordinator Dave Likins kurzfristig einen gleichwertigen...

GFL

Darauf können sich alle Football-Fans in Deutschland freuen: SPORT1 wird in der kommenden Saison der German Football League (GFL) bis zu 15 Spiele aus...

GFL

Die New Yorker Lions Braunschweig krönten sich am 12. Oktober in Frankfurt mit einem 10-7 Sieg über die Schwäbisch Hall Unicorns zum diesjährigen deutschen...

GFL

Showdown in der German Football League (GFL): Beim German Bowl XLI treffen am Samstag Rekordmeister New Yorker Lions aus Braunschweig und Titelverteidiger Schwäbisch Hall...

Advertisement
Werbung