fbpx
Le'Veon Bell

2019 | Die 18 besten Free Agents in der NFL 2019

Werbung
image_pdfimage_print

Die NFL Free Agency 2019 beginnt am 13. März – denn das ist der erste Tag des neuen Ligajahres. Hier ist unsere vorläufige Liste der besten Free Agents. Obwohl einige der baldigen Free Agents noch Vertragsverlängerungen bekommen werden und andere Franchise-Tags erhalten werden, haben wir einen ersten Blick auf die 18 besten Spieler, die auf den Markt kommen sollen, geworfen:

1. Le’Veon Bell

Aktuelles Team: Pittsburgh Steelers

Mal eben ein Jahr aussetzen? Kein Problem, wenn man Le’Veon Bell heißt. Das Ausnahmetalent wird in dieser Offseason wohl seinen Zahltag bekommen. Wenn er den Payday nicht in Pittsburgh bekommen kann, wird er diesen sicherlich anderswo bekommen.

2. DeMarcus Lawrence

Aktuelles Team: Dallas Cowboys

Die Cowboys können es sich wahrscheinlich nicht leisten, Lawrence gehen zu lassen, obwohl es erforderlich sein könnte, den Cowboys Star für ein zweites Jahr in Folge die Franchise-Tag umzuhängen. Mit 25,5 Sacks in den letzten beiden Saisons ist Lawrence zweifellos einer der besten Edge Defender in der NFL.

3. Frank Clark

Aktuelles Team: Seattle Seahawks

Clark hat sich still und heimlich als einer der dominantesten Pass-Rusher der NFL etabliert und wird dementsprechend bald bezahlt werden. Die Seahawks täten gut daran ihn mittels Franchise-Tag zu halten, sollten sie sich mit ihm nicht vor dem Start der Free Agency über eine Vertragsverlängerung einigen können.

Foto: Twitter / Steelers
Werbung

Related Posts

Kommentieren