fbpx
Le'Veon Bell

2019 | Die 18 besten Free Agents in der NFL 2019

Werbung
image_pdfimage_print

16. Nick Foles

Aktuelles Team: Philadelphia Eagles

Foles scheint die Franchise-Tag zu erhalten, nachdem er sich aus seinem Vertrag heraus gekauft hat, aber das wäre wahrscheinlich nur der Vorbote eines Trades. Es sollte mehrere Quarterback-bedürftige Teams geben, die für den ehemaligen Super Bowl MVP einen Trade eingehen.

17. Anthony Barr

Aktuelles Team: Minnesota Vikings

Minnesota kratzt an der Gehaltsobergrenze (Salary Cap), daher scheint Barr am freien Markt zu landen. Vielleicht ist es seine beste Möglichkeit, ein Team zu finden, das bereit ist, ihn ausschließlich als Rush Linebacker einzusetzen.

18. Tyrann Mathieu

Aktuelles Team: Houston Texans

Mathieu hat im letzten Jahr in der Free Agency auf sich selbst gesetzt, und es könnte sich zu seinen Gunsten auswirken. Der Alleskönner hat im Rahmen seines einjährigen Prove-it Deals immerhin 89 Tackles, drei Sacks und zwei Interceptions für die Texans gemacht und so die Vielseitigkeit, die ihn zu einem so wertvollen Spieler in der heutigen NFL macht, gezeigt.

Weitere erwähnenswerte Namen

  • Za’Darius Smith
  • Preston Smith
  • Goldene Tate
  • Kwon Alexander
  • Ronald Darby
  • Trent Brown
Foto: Twitter / Steelers
Werbung

Related Posts

Kommentieren