49ers traden Matt Breida zu den Dolphins

Die San Francisco 49ers haben ihren Running Back Matt Breida zu den Miami Dolphins getradet. Im Gegenzug erhalten sie einen diesjährigen Fünftrundenpick (#153).

Mit dem 153. Pick wählten die 49ers Offensive Tackle Colton McKivitz von West Virginia.

Breida war zuletzt Teil des dreiköpfigen Backfields (Tevin Coleman, Raheem Mostert) in San Francisco. Er lief in 2019 in 13 Spielen für 623 Yards und einen Touchdown. Außerdem fing er 19 Pässe für 120 Yards und einen Touchdown.

Am 14. März versahen die 49ers Breida noch mit einem Second-Round-Tender.

 

Matt Breida kam 2017 ungedraftet zu den San Francisco 49ers. In 43 Spielen erzielte er bei 381 Läufen 1,902 Yards und 6 Touchdowns. Er fing 67 Pässe für 561 Yards und 4 Touchdowns.