49ers verlängern Vertrag von Guard Laken Tomlinson

Guard Laken Tomlinson und die San Francisco 49ers haben sich auf eine Vertragsverlängerung über 3 Jahre und $18 Millionen geeinigt, $10 Millionen davon garantiert.

Tomlinson kam letztes Jahr kurz vor Beginn der Regular Season für einen Fünftrundenpick 2019 von den Detroit Lions, die ihn 2015 in der ersten Runde (#28) gedraftet haben.

John Lynch, General Manager der 49ers, sagte zu Tomlinsons Vertragsverlängerung:

“Laken ist ein sehr talentierter Spieler, der sich konstant verbessert hat, seit er eine Woche vor dem ersten Saisonspiel der letzten Saison dem Team beigetreten ist. Diese Offseason hat sich seine harte Arbeit und Hingabe ausgezahlt, indem er weitere Fortschritte gemacht und gute Leistungen erbracht hat. Wir waren zuversichtlich, eine Vertragsverlängerung mit Laken erzielen zu können und freuen uns, dass es vor Beginn des Trainingcamps geklappt hat.”