Connect with us

Hi, what are you looking for?

Odell Beckham Jr.
Foto: Erik Drost

Business

49ers waren bereit das “Beckham Angebot” der Browns zu schlagen

image_pdfimage_print

Der Trade der Cleveland Browns am 12. März für Star Wide Receiver Odell Beckham Jr. war für viele, einschließlich der San Francisco 49ers, ein Schock.

San Francisco wollte Beckhams Dienste unbedingt für sich, bevor die Browns ihrerseits Gespräche starteten. Wie berichtet, wären die Niners bereit gewesen, mehr als die Browns zu bieten, um zu einem Deal zu kommen. Das berichtet ESPN unter Berufung auf eine Liga-Quelle.

Stattdessen akzeptierten die New York Giants das Angebot der Browns (NFL Draft Pick Nr. 17 im diesjährigen Draft, einen Third Round Pick und Jabrill Peppers), ohne nach besseren Angeboten zu fragen oder San Francisco die Möglichkeit zu geben, das Angebot der Browns zu schlagen.

Mehr:  Texans mussten Training am Mittwoch aus medizinischen Gründen absagen

“Die 49ers waren fassungslos”, berichtet ESPN. “(49ers General Manager John) Lynch und (Giants GM Dave) Gettleman hatten wochenlang Gespräche geführt. Obwohl die 49ers die Situation genau beobachteten, hörten sie schließlich nichts mehr von den Giants, bevor der Trade durchgeführt wurde.”

Die Giants wollten angeblich den First Round Pick der 49ers in jedem Deal-Szenario, während San Francisco die Erstrundenpicks tauschen wollte – ihren Nummer 2 Pick für den Nummer 6 Pick der Giants. Auch die Gespräche über den ehemaligen 49ers First Round Pick, Defensive Tackle DeForest Buckner, blieben fruchtlos.

Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Donnerstagsspiel in Woche 13

Aber Lynch und die Niners waren sich sicher, dass sie noch nicht fertig waren.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

“Sie glaubten, dass ihr bestes Angebot noch kommen würde”, schrieb man bei ESPN.

Foto: Erik Drost

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung