fbpx

Dolphins entlassen Headcoach | Adam Gase wurde seiner Pflichten entbunden Dolphins entlassen Headcoach

Die Miami Dolphins haben Headcoach Adam Gase nach zwei Saisons mit einem negativen Record entlassen. Das berichtet Ian Rapoport vom NFL Network.

Nach Todd Bowles, Dirk Koetter, Vance Joseph, Steve Wilks und Marvin Lewis, ist Gase der bereits sechste Headcoach der seinen Job in den letzten 24 Stunden verloren hat.

Die Dolphins beendeten die dritte Saison von Gase mit einem 7-9 Record und er wird das Team mit einem 23-25 Record und einem Playoff Auftritt verlassen.

Mehr:  Bears-Packers wird die 100. NFL Saison eröffnen

Es wird jedoch erwartet, dass der offensiv gesinnte Gase ein sehr gefragter Kandidat für offene Stellen als Headcoach sein wird.

Gase, der ehemalige Offensive Coordinator der Denver Broncos (2013-2014), wurde unter anderem zur Entwicklung von Ryan Tannehill eingesetzt. Der Quarterback machte keinen bedeutenden Schritt nach vorne und hatte damit zu kämpfen hinter der grausamen Offensive Line von Miami gesund zu bleiben.

Foto: Danrleimartins auf Wikipedia

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by