fbpx
Allen Hurns

Beinbruch | Allen Hurns nach grauenhafter Verletzung vom Feld gebracht Beinbruch

Der Receiver der Dallas Cowboys, Allen Hurns, wurde nach einer grauenhaften Beinverletzung (links) mittels Cart vom Feld gebracht.

Hurns’ Bein wurde noch am Feld gerichtet und geschient und der Receiver verließ das Spiel gegen die Seattle Seahawks im ersten Viertel.

Nur für starke Mägen:

Hurns ist in seiner ersten Saison bei den Cowboys nachdem er 2018 von den Jaguars kam.

Mehr:  Tony Romo soll 10 Millionen pro Jahr fordern

Es scheint sich um einen kompletten Bruch von Schien- und Wadenbein in direkter Nähe des Knöchels zu handeln.

Weitere Informationen rund um diese Verletzung werden gesammelt.

Foto: Screenshot Übertragung

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
Hallo :-)
Hol' dir jetzt den kostenlosen Football Newsletter via WhatsApp! Klicke hierzu einfach nochmals auf den WhatsApp Button.
Powered by