fbpx
Ron Parker

| Atlanta Falcons holen Safety Ron Parker

Werbung
image_pdfimage_print

Die Atlanta Falcons haben Free-Agent-Safety Ron Parker mit einem 1-Jahres-Vertrag ausgestattet. Der 30-Jährige bringt den Falcons, hinter Ricardo Allen und Keanu Neal, Tiefe auf der Safety-Position. Parker kam als Cornerback in die NFL und wurde erst von den Chiefs zum Safety umgeschult. Es ist daher möglich, dass er von den Falcons, neben seiner Rolle als Back-Up-Safety, als Nickel-Cornerback eingesetzt wird.

Parker spielte die letzten 5 Saisons für die Kansas City Chiefs, bei denen er 2015 einen 5-Jahres-Vertrag über $30 Millionen unterschrieb, bevor er am 12. März diesen Jahres entlassen wurde.

Parker kam 2011 als ungedrafteter Free Agent zu den Seattle Seahawks. In seinen ersten 2 Saisons lief er in 10 Spielen für die Seahawks, Oakland Raiders und Carolina Panthers auf, verbrachte jedoch die meiste Zeit als Teil der entsprechenden Practice Squads. In dieser Zeit kam er auf lediglich 3 Tackles. Seit 2013 machte er 79 Spiele für die Kansas City Chiefs und kam dabei auf 317 Tackles, 7 Sacks, 43 verteidigte Pässe und 9 Interceptions.

Foto: NFL / Twitter
Mehr:  George Kittle wird gegen die Jets nicht spielen
Werbung

Related Posts

Kommentieren