Folge FootballR

Hi, was suchst du?

||| ||| ||||| ||
<p><span style="font-size: 12pt;">FOXBOROUGH - <strong>Patriots 41 : 28 Texans</strong> - Brady stellte mit seinem gestrigen Sieg über die Houston Texans einen neuen NFL Rekord auf. Dies war sein 17.ter Playoff Sieg, noch kein Spieler hatte jemals mehr Playoff Games gewonnen. Brady warf drei Touchdown Pässe und keine Interception. Die Texans spielten gut, auch wenn sich das aus dem Ergebnis nicht direkt ablesen lässt. Allerdings konnten sie Tom Brady und seine Offense nicht in den Griff bekommen. Eine der besten Leistungen des Abends kam von Shane Vereen, dieser brachte den Ball gleich dreimal in die Endzone der Texans und überspielte so das Fehlen des erneut verletzten TE Rob Gronkowski und des RB Danny Woodhead.</span></p> <p><span style="font-size: 12pt;">Nächste Woche treffen die Patriots, wie schon im letzten Jahr auf die Baltimore Ravens. In diesem Spiel könnte Brady einen weiteren NFL Rekord knacken. Derzeit steht Brady bei 41 Playoff-TD Pässen, nur noch Favre (44) und Montana (45) liegen vor ihm.</span></p>

NFL News

Brady setzt neue Bestmarke

FOXBOROUGH – Patriots 41 : 28 Texans – Brady stellte mit seinem gestrigen Sieg über die Houston Texans einen neuen NFL Rekord auf. Dies war sein 17.ter Playoff Sieg, noch kein Spieler hatte jemals mehr Playoff Games gewonnen. Brady warf drei Touchdown Pässe und keine Interception. Die Texans spielten gut, auch wenn sich das aus dem Ergebnis nicht direkt ablesen lässt. Allerdings konnten sie Tom Brady und seine Offense nicht in den Griff bekommen. Eine der besten Leistungen des Abends kam von Shane Vereen, dieser brachte den Ball gleich dreimal in die Endzone der Texans und überspielte so das Fehlen des erneut verletzten TE Rob Gronkowski und des RB Danny Woodhead.

Nächste Woche treffen die Patriots, wie schon im letzten Jahr auf die Baltimore Ravens. In diesem Spiel könnte Brady einen weiteren NFL Rekord knacken. Derzeit steht Brady bei 41 Playoff-TD Pässen, nur noch Favre (44) und Montana (45) liegen vor ihm.

Lesezeit: min

FOXBOROUGH – Patriots 41 : 28 Texans – Brady stellte mit seinem gestrigen Sieg über die Houston Texans einen neuen NFL Rekord auf. Dies war sein 17.ter Playoff Sieg, noch kein Spieler hatte jemals mehr Playoff Games gewonnen. Brady warf drei Touchdown Pässe und keine Interception. Die Texans spielten gut, auch wenn sich das aus dem Ergebnis nicht direkt ablesen lässt. Allerdings konnten sie und seine Offense nicht in den Griff bekommen. Eine der besten Leistungen des Abends kam von Shane Vereen, dieser brachte den Ball gleich dreimal in die Endzone der Texans und überspielte so das Fehlen des erneut verletzten TE Rob Gronkowski und des RB Danny Woodhead.

Nächste Woche treffen die Patriots, wie schon im letzten Jahr auf die Baltimore Ravens. In diesem Spiel könnte Brady einen weiteren NFL Rekord knacken. Derzeit steht Brady bei 41 Playoff-TD Pässen, nur noch Favre (44) und Montana (45) liegen vor ihm.

Hol' dir den täglichen NFL Newsletter!

Alexander R. Haidmayer - Experte für Football und Gründer von FootballR.

Alexander R. Haidmayer ist ein angesehener Experte im Bereich Football und Gründer von FootballR, einer führenden Plattform für Footballnachrichten. Seit 2013 ist er mit Leidenschaft und Fachwissen in der Welt des Footballs tätig und hat sich einen Namen als Experte auf diesem Gebiet gemacht.

Neben seiner Rolle als Gründer und Eigentümer von FootballR ist Alexander R. Haidmayer seit 2006 auch als Mitarbeiter bei der renommierten Kleinen Zeitung tätig. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es ihm, fundierte Einblicke und exklusive Informationen aus der Footballwelt zu liefern.

Für Dich

NFL News

Die New England Patriots stehen vor einer der wichtigsten Entscheidungen der kommenden Saison: Wer wird ihr Starting Quarterback in Woche 1 sein? Diese Frage...

NFL News

NFL Legende Tom Brady äußerte kürzlich in der Sendung “The Herd” seine Zweifel daran, dass die Kansas City Chiefs die erste Mannschaft in der...

NFL News

Die Dallas Cowboys werden ihre Saison 2024 mit einem Auswärtsspiel gegen die Cleveland Browns am 8. September um 22:25 Uhr beginnen, wie von den...

Editors Pick

Jerod Mayo, der Head Coach der New England Patriots, hat kürzlich über die Entwicklung des Rookie-Quarterbacks Drake Maye gesprochen und betont, dass Maye noch...

Editors Pick

In einer Wendung, die die NFL-Welt überraschte, wurde bekannt, dass Robert Kraft, der Besitzer der New England Patriots, seinen Amtskollegen Arthur Blank von den...

Editors Pick

Die New England Patriots stehen vor einer entscheidenden Phase in ihrer Franchise-Geschichte. Nachdem sie sich von Quarterback Mac Jones getrennt haben und mit einer...

NFL News

Die New England Patriots setzen ihre intensive Suche nach einem zukünftigen Quarterback fort und werden am Freitag den ehemaligen North Carolina Quarterback Drake Maye...

Advertisement
×