Browns’ QB Kizer wird nach hartem Hit verletzt vom Feld gebracht

Foto: Screenshot Stream

Der Cleveland Browns Quarterback DeShone Kizer musste am Sonntag das Spiel gegen die Detroit Lions gegen Ende des dritten Viertels nach einem heftigen Hit in den Bauch-/ Brustbereich verlassen.

Kizer wurde in die Umkleidekabine gebracht und von Cody Kessler ersetzt. Die Browns sagten, er sei als “questionable” zu betrachten.

Der Rookie hatte einen guten Nachmittag vor dem Hit, als er 15 seiner 24 Pässe für 178 Yards und einen Touchdown anbrachte, während er auch für einen Touchdown lief.

Kommentieren