Connect with us

Hi, what are you looking for?

50% Rabatt auf Alles - Werbung
Carlos Hyde
Foto: Erik Drost

NFL

Browns traden Carlos Hyde zu den Jaguars

image_pdfimage_print

Die Jacksonville Jaguars haben den erfahrenen Running Back Carlos Hyde von den Cleveland Browns für einen 5th Round Pick erworben.

Die Browns holten den RB mit einem 3 Jahresvertrag über 15,25 Millionen $ in dieser Offseason.

Die Jaguars brauchten Verstärkung an der Position, da ihr Star Running Back Leonard Fournette mit einer Oberschenkelverletzung kämpft, die ihn bisher nur zwei mal Starten ließ.

Michael Silver von NFL Network berichtet, dass die Entscheidung Hyde via Trade zu holen, durch Fournettes Unfähigkeit gesund zu bleiben, motiviert wurde und insbesondere von den Coaches der Jaguars gefordert wurde.

Advertisement. Scroll to continue reading.

Hyde war bei den Browns relativ ineffizient und kam auf nur 3,4 Yards pro Carry. Weiters fing er nur sechs Bälle.

Hyde’s Abgang macht Rookie Nick Chubb zum neuen Starting Running Back in Cleveland. Auch Duke Johnsons Rolle sollte größer werden.

Foto: Erik Drost
Mehr:  2 Spielverschiebungen in Woche 13 der NFL Regular Season 2021

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung