fbpx
Jameis Winston Buccaneers Starter

| Bucs lassen Jameis Winston gegen die 49ers starten

Werbung
image_pdfimage_print

Die Tampa Bay Buccaneers lassen am kommenden Wochenende Quarterback Jameis Winston gegen die San Francisco 49ers starten. Das bestätigte das Team am Montag.

Fitzpatrick startete die letzten drei Spiele, wurde jedoch am Sonntag nach seiner dritten Interception zugunsten von Winston gebenched.

Winston spielen zu lassen birgt ein erhebliches Risiko. Die Buccaneers haben nämlich für 2019 die fifth-year Option im Wert von 20,9 Millionen Dollar in Anspruch genommen, die im Falle einer Verletzung vollständig garantiert ist. Headcoach Koetter sagte, er sei vom Front Office nicht angewiesen worden, Winston vor Verletzungen zu schützen.

“Niemand hat mit mir darüber gesprochen. Ich weiß nicht wirklich viel darüber”, sagte er.

Foto: Keith Allison
Mehr:  NFL im TV - ProSieben MAXX Programm - Diese Spiele erwarten dich am 2. Spieltag
Werbung

Related Posts

Kommentieren