Connect with us

Hi, what are you looking for?

Jason Witten Cowboys
Foto: Keith Allison

Focus

Cowboys Star TE Jason Witten beendet Karriere um für ESPN zu arbeiten

Die Dallas Cowboys sind ohne Tight End Jason Witten kaum vorstellbar. Dennoch muss sich das Team nun damit abfinden, denn der Tight End beschloss seine aktive Karriere zu beenden.

Witten wird sich in seinem Ruhestand ESPN’s Monday Night Football Crew anschließen. Nach 15 Jahren bei den Cowboys hat der Tight End dem Wunsch nach Veränderung nachgegeben um als leitender Analyst Jon Gruden bei ESPN nachzufolgen.

Cowboys Besitzer Jerry Jones sagte Reportern noch am Freitag, dass der Tight End bislang keine endgültige Entscheidung über einen möglichen Ruhestand getroffen habe.

Mehr:  Rodgers braucht Zeit um sich Gedanken über Zukunft zu machen - Nach der 'schockierenden' Niederlage

Witten’s Produktion hat in den letzten fünf Seasons abgenommen, aber er war immer noch ein anständiger Pass-Catcher, der 2017 63 Bälle für 560 Yards und fünf Touchdowns fing. Der 35-Jährige hat seit 2004 kein Spiel mehr verpasst.

Der künftige Hall-of-Famer tritt nach 15 Saisons und etlichen NFL Rekorden zurück. So hat er zum Beispiel die viert meisten Passfänge (1.152) aller NFL Spieler, die fünft meisten Touchdowns aller Tight Ends (68), sowie insgesamt 12.448 Yards erzielt.

Nachdem er über Jahre hinweg, zusammen mit Tony Romo, gegnerische Verteidigungen, vor allem bei dritten Downs, zur Verzweiflung brachte, kam der zweimalige All-Pro in der vergangen Saison auf lediglich 560 gefangene Yards.

Foto: Keith Allison

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Der Besitzer der Dallas Cowboys, Jerry Jones, gab bekannt, dass sich Wide Receiver Michael Gallup bei der Niederlage gegen die Arizona Cardinals am Sonntag...

NFL

Die Dallas Cowboys sicherten sich am Donnerstag einen Playoff-Platz, nachdem die San Francisco 49ers gegen die Tennessee Titans verloren. Dallas nimmt damit zum ersten...

Editors Pick

NFL Sportsmanship Award - Der exklusive und äußerst begehrte Award wird im Rahmen der NFL Honors Show im Februar verliehen. Jedes Team durfte einen...

NFL

Die NFL kehrte am Donnerstag mit einem Paukenschlag zurück. Das Spiel zwischen dem amtierenden Champion und den erzielte die höchste Einschaltquote eines Saisonauftaktspiels  seit...

NFL

Tom Brady warf Pässe für 379 Yards und vier Touchdowns und verhalf dem Super Bowl Titelverteidiger () am Donnerstagabend zu einem knappen 31-29 Sieg...

NFL

Es ist unwahrscheinlich, dass Dak Prescott, Quarterback der Dallas Cowboys, in Woche 2 der Preseason spielen wird, was bedeuten würde, dass er keine Einsätze...

Editors Pick

Die Stars auf den Skill-Positionen sind zwar der Motor des Fantasy-Footballs, aber die Offensive Line ist die treibende Kraft hinter den meisten Siegen. Während...

Advertisement
Werbung