fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<

| Der beschuldigte Jersey Dieb wurde mittels Video geschnappt

Werbung
image_pdfimage_print

Die Identität des Journalisten, der angeblich nach Super Bowl LI das Jersey von New England Patriots Quarterback Tom Brady gestohlen hat, wurde enthüllt.

Mauricio Ortega, eine ehemaliger Leiter der honduranischen Zeitung Diario La Prensa, ist der Täter hinter dem Trikotdiebstahl, laut NFL Networks Ian Rapoport. Das FBI und das Sicherheitsteam der Patriots arbeiteten zusammen, um die gestohlenen Waren wieder zu finden.

FS1 veröffentlichte ein Video, das einen Reporter zeigt, der nach ihrem Sieg über die Atlanta Falcons im Super Bowl LI in den Patriots Umkleideraum geht. Ortega schlich hinter Patriots Nate Ebner her und folgt schließlich Linebacker Kyle Van Noy.

Brady’s Trikot vom Super Bowl XLIX wurde auch wieder gefunden. Es war bisher unbekannt, dass Brady’s Trikot aus dem Super Bowl 2014 ebenfalls fehlte.

Mehr:  Steelers wollen QB Roethlisberger auch weiterhin

Related Posts

Kommentieren