Connect with us

Hi, what are you looking for?

Dez Bryant
Foto: Keith Allison

NFL

Der ideale Platz für die restlichen Top Free Agents

Benutze die Tasten ← → zum Navigieren
Lesezeit: 6 min

DeMarco Murray

Wenige Teams haben ein Bedürfnis einen Runningback zu verpflichten, vor allem angesichts all der Beispiele von Rookie Rushern, die ihre Teams zum Erfolg führen. Murray hat jedoch die Fähigkeit gezeigt, Derrick Henry zu einem Starter zu erziehen und mit 30 Jahren kann er immer noch als Nummer 2 hinter einer anständigen Offensive Line spielen.

Wohin? Die Denver Broncos und Tampa Bay Buccaneers entließen jeweils ihre früheren Starter (C.J. Anderson und Doug Martin), bevor sie sich Rookies holten. Murray könnte entweder Royce Freeman (Broncos) oder Ronald Jones II (Buccaneers) als Mentor dienen und ein starker Backup sein.

Johnathan Hankins

Hankins war viel länger auf dem Markt als erwartet, angeblich weil er ein hohes Gehalt fordert. Er bekam schließlich ein ausreichend großes Angebot von den Colts, jedoch wurde der 26-Jährige in diesem Jahr aufgrund einer Systemänderung entlassen.

Wohin als Nächstes? Die Atlanta Falcons fanden keinen Ersatz für Dontari Poe (Nose Tackle), eine Rolle, in die Hankins gut passen könnte, aber das Team hat sich nicht viel Gedanken über die Position gemacht und besitzt auch kaum Cap Space. Auch die Detroit Lions sollten nach dem Abschied von Haloti Ngata in diesem Frühjahr Interesse an Hankins haben. Die Lions haben genug Cap Space, um sich Hankins zu leisten.

Eric Reid

Reid hat große Probleme ein neues Team zu finden, möglicherweise aufgrund seiner Proteste gegen soziale Ungerechtigkeit während der Nationalhymne. Er hat eine Klage gegen die Liga eingereicht, welche die Teams davon abhalten könnte, ihn anzurufen – oder ein zukunftsorientierteres Franchise dazu animieren könnte, dem 26-Jährigen eine Chance zu geben, seine Karriere fortzusetzen.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Wohin? Die San Francisco 49ers, die Reid in den letzten fünf Jahren beschäftigt haben, sind bereit den ehemaligen First-Rounder zurückzubringen, und er ist Berichten zufolge auch interessiert. Die 49ers hatten keine Angst davor, sich gegen soziale Ungerechtigkeit auszusprechen. Wenn ein Team Reid unter Vertrag nimmt, bevor seine Klage beigelegt ist, wird es wahrscheinlich San Francisco sein.

Foto: Keith Allison
Benutze die Tasten ← → zum Navigieren

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung