Connect with us

Hi, what are you looking for?

Sponsor
Packers Panthers Playoffchancen

NFL

Die Playoffchancen der Packers sind nicht so gut wie man denken mag

Aaron Rodgers wurde am Dienstag wieder offiziell auf das Feld los gelassen, was viele Footballfans zu der Annahme verleitete, dass die Green Bay Packers in den letzten drei Wochen alles gewinnen und die Playoffs erreichen werden.

Diese Meinung wird weithin geteilt, da Rodgers’ Neigung zu “Heldentaten” sehr bekannt ist – und man muss auch bedenken, dass Green Bay die letzten sechs Spiele der letzten Saison gewann, um die NFC North mit einem Record von 10-6 zu gewinnen – aber in dieser Saison ist das viel unwahrscheinlicher als die meisten denken.

Ähnlicher Artikel: Rodgers – I’m not coming back to save this team

Wie die Dinge derzeit in Woche 15 stehen, haben die Packers nur eine 7,5 prozentige Chance, die Playoffs zu erreichen.

Als neunter Seed in der NFC – die Detroit Lions und Dallas Cowboys stehen ebenfalls bei 7-6 – muss Green Bay auch die Atlanta Falcons, die bei 8-5 stehen und die (8-5) Seattle Seahawks am Weg in die Playoffs aus dem Weg räumen.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Wie können sie das schaffen?

Für den Anfang müssen die Packers ihre letzten drei Spiele gewinnen. Scheint eigentlich einfach, aber ihre Schedule endet mit 3 starken Teams denkbar ungünstig.

Mehr:  Alle Infos zu den NFL Playoffs und zum Super Bowl LVI 2022 - Conference Finals

Das erste ist ein Auswärtsspiel gegen die Carolina Panthers 9-4, gefolgt von einem Kampf am Sonntagabend gegen die 10-3 Minnesota Vikings, und dann schließlich ein NFC North Showdown gegen die rivalisierenden Lions in Detroit.

Sollten die Packers diese Spiele gewinnen, würde ihnen die Gewinnserie von drei Spielen eine 93-prozentige Chance geben, die Postseason zu erreichen.

Das ist alles, was Green Bay kontrollieren kann. Der Rest liegt bei einer Menge anderer Teams. Also, was muss noch passieren?

Im absoluten Best-Case-Szenario würden die Vikings nicht nur gegen die Packers, sondern auch gegen ihre beiden anderen Gegner (die Cincinnati Bengals und Chicago Bears) verlieren. In diesem Fall würden Minnesota und Green Bay beide mit 10-6 die Saison beenden, aber die Packers würden die NFC North aufgrund ihres überlegenen Divisionsrekords gewinnen.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Das ist der einfachste Weg für Green Bay, seine Playoff-Serie auf die neunte Saison auszuweiten.

Wenn die Vikings den Rest der Saison auch nur noch ein Spiel gewinnen, benötigen die Packers eine Kombination der folgenden Ergebnisse:

Die Panthers verlieren noch ein Spiel: Drei NFC-South-Teams kämpfen derzeit um die beiden Wild Card-Spots. Die Packers benötigen dass entweder die New Orleans Saints oder die Atlanta Falcons die Division zu gewinnen, und die Panthers Wildcard-Anwärter bleiben.

Mehr:  Sean Payton geht nach 15 Seasons mit den Saints in Rente

Wenn die Packers die Panthers am Sonntag schlagen, wäre das ihr einziger Sieg gegen die drei South-Division-Teams und sie würden sich im Wildcard-Rennen über Carolina hinwegsetzen. Wenn beide Teams die Saison mit 10-6 beenden, besitzen die Packers den Tiebreaker.

Die Seahawks verlieren, vorzugsweise gegen die Rams: Die 10-6 Packers müssen darauf hoffen, dass die Seahawks die Saison 10-6 oder schlechter beenden, um sie in der Rangliste zu überholen. Green Bay besitzt den Kopf-an-Kopf-Tiebreaker aufgrund seines 17-9 Sieges über Seattle in der ersten Woche.

Die Falcons verlieren zwei Spiele, vorzugsweise gegen die Buccaneers und Saints: Nur ein NFC South Team kann die Division gewinnen. Für den Fall, dass Atlanta nicht dieses Team ist, wäre das Team immer noch Favorit auf einen Wildcardplatz.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Damit die Packers sie überholen können, müssten die Falcons zweimal verlieren, idealerweise gegen die Tampa Bay Buccaneers und Saints in den nächsten zwei Wochen.

So und nur so können die Packers zwischen dem Nr. 3 und Nr. 6 Seed landen. Aber die Playoff-Hoffnungen ruhen das zweite Jahr in Folge weitgehend auf ihrer Fähigkeit am Ende der Saison alles zu gewinnen.

Mike Morbeck

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Editors Pick

NFL-Finale 2022 - An diesem Wochenende werden die beiden Teilnehmer bestimmt, die in der Nacht auf den 14. Februar im Super Bowl LVI stehen...

NFL

Die Denver Broncos sind dabei, einen Deal abzuschließen, um den Offense Coordinator der Green Bay Packers, Nathaniel Hackett, zu ihrem nächsten Head Coach zu...

NFL

Und dann waren es nur noch vier. Die , , und sind noch im Rennen um die Lombardi Trophy. Hier ein Überblick, wie sich die...

NFL

Der epische Kampf zwischen den und den hat eine enorme Zuschauerzahl erreicht. Der dramatische Sieg von Kansas City in der Overtime wurde von durchschnittlich...

NFL

Es war wohl zweifellos die spannendste Divisional Round der vergangenen Jahre. Keiner der Kontrahenten konnte eine Partie eindeutig für sich entscheiden.

NFL

Die Kansas City Chiefs und die Buffalo Bills lieferten sich am Sonntag ein unglaubliches Spiel, in dem es hin und her ging, bis die...

NFL

Die NFL wurde auf die letzten 4 Teams reduziert. Nach Abschluss der Divisional Round Spiele am Sonntag gab die Liga den Spielplan für die...

Advertisement
Werbung