>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<
LeGarrette Blount

| Eagles’ Blount im “Feindschaftsmodus” vor dem Showdown gegen die Patriots

Werbung
image_pdfimage_print

Der Philadelphia Eagles Runningback LeGarrette Blount, wird Freundschaften beiseite legen, wenn sein Team den New England Patriots im Super Bowl LII gegenübersteht.

Blount gewann 2014 und 2016 mit den Patriots Super Bowls, bevor er im März bei den Eagles unterschrieb. New England bemühte sich nicht um ihn zu behalten, obwohl er die Liga mit 18 Touchdowns anführte.

Obwohl er weiterhin mit einigen ehemaligen Patriots Kollegen befreundet blieb, wird das am 5. Februar ab 0:40 Uhr nichts bedeuten.

“Straight enemy mode”

“Keine Freunde, keine Homies, nichts davon. Wir wissen, was wir tun werden; sie wissen, was sie tun werden. Wir haben das gleiche Ziel vor Augen… Es ist einfach was es ist. ”

Blount’s Karriere wurde durch seine Einsätze bei den Patriots erst so richtig möglich, aber das ist nun längst vergessen.

“Ich spiele nicht mehr für die Patriots. Ich sehe mir die Patriots nicht an, mir sind die Patriots egal”, sagte Blount. “Ich konzentriere mich darauf, was wir tun müssen, um uns in die beste Position zu bringen, um dieses Spiel zu gewinnen. Ich hatte letztes Jahr eine tolle Zeit dort, aber letztes Jahr ist letztes Jahr.”

Jeffrey Beall
Mehr:  J.J. Watt unterschreibt bei den Arizona Cardinals

Related Posts

Kommentieren