fbpx
Nick Foles Eagles Super Bowl MVP Verpflichtungen

| Eagles QB Foles musste geröntgt werden

Werbung
image_pdfimage_print

Der Philadelphia Eagles Quarterback Nick Foles wurde nach dem Sieg gegen die Minnesota Vikings vorsichtshalber einer Röntgenuntersuchung (Rippen) unterzogen. Er soll laut ESPN’s Adam Schefter im Super Bowl LII starten können.

“Sie haben nur nachgesehen. Mir geht es gut. Mir geht es gut”, sagte Foles.

Foles brachte 26 von 33 Pässen für 352 Yards, drei Touchdowns und keine Interceptions an und steuerte die Eagles zu einem eindrucksvollen 38-7 NFC Championship Sieg über die Vikings.

Der 29-Jährige wurde in die Startelf geworfen, nachdem sich Carson Wentz im Dezember das Kreuzband riss.

Nate Sudfeld würde für Foles in dem unwahrscheinlichen Fall, dass er nicht gegen die New England Patriots starten kann, übernehmen.

Foto: Twitter / Eagles
Mehr:  Ex-Bears Spieler erhalten Vorladung zum Doping-Test
Werbung

Related Posts

Kommentieren