Flacco unterschreibt bei den Jets

Die New York Jets und Quarterback Joe Flacco haben einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

Flacco wird 1,5 Millionen Dollar verdienen und hat die Chance weitere 3 Millionen Dollar an Boni zu verdienen. Er soll, Sam Darnolds Haupt-Backup sein.

Flacco hat ein Jahr bei den Denver Broncos verbracht, für die er in acht Spielen gestartet ist. Der 35-Jährige warf lediglich sechs Touchdowns und fünf Interceptions sowie 1.822 Yards, ehe er eine Nackenverletzung erlitt, die ihn auf die Injured Reserve brachte.

Aufgrund einer Operation am Hals, die er im April machen ließ, geht man davon aus, dass Flacco erst zu Beginn der Regular Season einsatzbereit sein wird.

Flacco verbrachte die ersten 11 Jahre seiner Karriere bei den Baltimore Ravens und war MVP des Super Bowl XLVII.