Leonard Fournette Jaguars

| Fournette wird gegen die Titans sehr wahrscheinlich (nicht) spielen

image_pdfimage_print

Der Jacksonville Jaguars, Running Back Fournette wird im Spiel am Sonntag gegen die Tennessee Titans höchstwahrscheinlich nicht (=Update um 15:03 Uhr) spielen.

Fournette verpasste das Spiel der Jaguars gegen die New England Patriots mit einer Oberschenkelverletzung. In seiner Abwesenheit übernahm TJ Yeldon die Rolle des Starters und lief 12 mal für 71 Yards.

Während ESPN unter Berufung auf Quellen berichtet, dass Fournette spielen wird, berichtet Ian Rapoport vom NFL Network etwas Widersprüchliches.

Rapoport berichtete ebenfalls unter Berufung auf eine Quelle, dass es für Fournette noch ein “harter Kampf” wird um am Sonntag gegen die Titans am Feld zu stehen.

UPDATE 23.09.2018 15:03 Uhr: Trotz des früheren optimistischen Berichts wird Jacksonvilles Star Running Back Leonard Fournette am Sonntag nicht gegen die Tennessee Titans spielen.

Fournette lief im Saisonauftakt gegen die New York Giants nur neun Mal für 41 Yards.

Die Jaguars belegen derzeit den neunten Platz in Rushing Yards pro Spiel.

Foto: Twitter / theScore
Mehr:  Buccaneers werfen Gruden aus dem Ring of Honor
We need you
Wir liefern euch seit nunmehr 9 Jahren kostenlose News aus der NFL und anderen American Football Ligen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen: Eine Spende von € 2,- pro Jahr und User ermöglicht uns weiterhin den kostenlosen Betrieb zu gewährleisten.

Related Posts

Kommentieren

Week 6 – DAZN – NFL Schedule Week 5 – TV – NFL Schedule Woche 4 – 2021 – Verletzte NFL Stars Tom Brady vs. Bill Belichick Pepsi – Super Bowl LVI – Halftime Show Preview – Top NFL Games Week 4 – 2021 Drew Brees drück Tom Brady die Daumen AD – 40Yards Football Tasse Headcoach Andy Reid nach Niederlage ins Krankenhaus eingeliefert NFL Takeaways nach Woche 3 FootballR – Top Quarterbacks nach 3 Wochen FootballR – Power Ranking Woche 3