Connect with us

Hi, what are you looking for?

Robbie Gould
Foto: Keith Allison

NFL

Gould lässt Familie entscheiden, wie es mit der Karriere weitergeht

Lesezeit: 2 min

Die San Francisco 49ers und Kicker Robbie Gould bleiben in Bezug auf seinen Status für die Saison 2019 weiterhin in einer Sackgasse.

Die noch zu unterzeichnende Franchise-Tag Verlängerung im Wert von 4,971 Millionen Dollar wartet, während Gould derzeit mit seiner Familie in Chicago ist. Nun hat er am Dienstag klargestellt, dass diese auch seine künftigen Footballentscheidungen bestimmen wird.

“Es ist eine komplizierte Situation”, sagte Gould gegenüber NBC Sports Chicago. “Ich möchte Zeit mit meiner Familie verbringen. Und ich überlasse es meinem Agenten, damit umzugehen, und wenn ich eine Entscheidung treffen oder über etwas Bescheid wissen muss, wird er mich anrufen und es mich wissen lassen.

Ich bin an einem Punkt meiner Karriere angelangt, an dem meine Familie die Entscheidungen diktiert, die ich treffe”.

Gould beantragte im April einen Trade bei den San Francisco 49ers, nachdem er die Franchise-Tag erhalten hatte. Die beiden Parteien haben offiziell bis zum 15. Juli Zeit, um einen langfristigen Vertrag auszuarbeiten, allerdings hat der erfahrene Kicker dem Team mitgeteilt, dass er keinen neuen Deal aushandeln möchte.

Der 36-Jährige hat die letzten beiden Seasons bei den 49ers verbracht, nachdem er 2016 ein Jahr bei den New York Giants und davor elf Jahre bei den Chicago Bears verbracht hatte.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Chicago würde seinerseits dringend einen guten Kicker benötigen, aber Gould hat noch nicht bekanntgegeben, ob er sich mit dem NFC North Team wieder vereinen würde.

Foto: Keith Allison

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung