Eagles Agholor

Eagles 2.0 | Heißt es dieses Jahr “One-and-Done” für die Philadelphia Eagles? Eagles 2.0

Navigation: Startseite » Football News » NFL » Heißt es dieses Jahr “One-and-Done” für die Philadelphia Eagles?

Die Eagles könnten in den Playoffs dieses Jahr ein One-and-Done erfahren.

Der amtierende Super Bowl Champion schaffte es unter Nick Foles, anstatt des verletzten Carson Wentz, gerade noch in die Playoffs.

Auch der Weg zum Super Bowl ist in diesem Jahr ein Längerer. War Philadelphia im letzten Jahr mit einem 13-3 Record noch der Nummer Eins Seed der NFC, so startet man in diesem Jahr mit einem 9-7 Record vom sechsten Seed aus den Weg in Richtung Finale.

Der ebenfalls leicht angeschlagene Nick Foles soll es auch in diesem Jahr richten. Ein Start von Sudfeld ist nur im Falle einer Verletzung des Eagles “Playoff Quarterbacks” vorgesehen.

Keith Allison

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

1
×
Hallo 🏈 Hol' dir die Football News auf's Handy! Tippe einfach nochmals auf's WhatsApp Symbol 😉