fbpx
Deion Jones intercepting_a_pass_at_training_camp_2016

| Injury Report: Das sind die Verletzten vor den Sonntagsspielen in Woche 11

Werbung

image_pdfimage_print

Die Cincinnati Bengals treffen am Sonntag ab 19 Uhr auf die Baltimore Ravens.

Den Bengals fehlen dabei die Linebacker Preston Brown (Knie) und Nick Vigil (Knie), Tight End Tyler Kroft (Fuß), Wide Receiver Josh Malone (Kniesehne) und Defensive Tackle Adolphus Washington (Knie). Der Einsatz von Wide Receiver A.J. Green (Zehe) ist ‘zweifelhaft’. Linebacker Vontaze Burfict (Hüfte) und Wide Receiver John Ross (Leiste) gelten als ‘fraglich’.

Die Ravens müssen auf Offensive Tackle James Hurst (Rücken) und Linebacker Tim Williams (Knöchel) verzichten. Safety Tony Jefferson (Oberschenkel), Cornerback Tavon Young (Knöchel) und Offensive Tackle Ronnie Stanley (Knöchel) sind ‘fraglich’. Quarterback Joe Flacco (Hüfte) ist als ‘zweifelhaft’ gelistet. Für ihn soll vermutlich Rookie Lamar Jackson starten. Coach John Harbaugh wollte seinen Quarterback für Sonntag allerdings geheim halten.

 

Die Dallas Cowboys treten am Sonntag ab 19 Uhr gegen die Atlanta Falcons an.

Dabei müssen die Cowboys ohne Wide Receiver Tavon Austin (Leiste), Devensive End Taco Charlton (Schulter), Defensive Lineman David Irwing (Knöchel), Linebacker Sean Lee (Kniesehne) und Defensive Tackle Daniel Ross (Wade) auskommen. Defensive Tackle Antwaun Woods gilt mit einer Gehirnerschütterung als ‘zweifelhaft’. Die Guards Zack Martin (Knie) und Connor Williams (Knie), Linebacker Joe Thomas (Fuß) und Defensive Tackle Maliek Collins (Knie) sind ‘fraglich’.

Die Falcons sind weiterhin ohne Linebacker Deion Jones, obwohl er nach einer Fußverletzung von der Injured-Reserve-Liste aktiviert wurde. Coach Dan Quinn wolle sichergehen, dass Jones bei 100 Prozent ist, bevor er wieder spielt. Kicker Matt Bryant (Kniesehne) wird nach 3 Wochen wieder spielen.

 

Die Tampa Bay Buccaneers spielen am Sonntag ab 19 Uhr gegen die New York Giants.

Den Buccaneers fehlen dabei Defensive End Vinny Curry (Knöchel), Linebacker Lavonte David (Knie), Safety Justin Evans (Zehe), Running Back Ronald Jones (Kniesehne) und Cornerback M.J. Stewart (Fuß). Wide Receiver Chris Godwin (Knöchel), Center Ryan Jensen (Kniesehne) und Defensive End Carl Nassib (Ellenbogen) sind ‘fraglich’.

Die Giants haben zur Zeit keine Verletzten zu beklagen. Der komplette 53-Mann-Kader ist fit.

Foto: Thomson200
Mehr:  American Football erobert die Welt
Werbung

Related Posts

Kommentieren

Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
FootballR - Alexander Haidmayer IT, Besitzer: Alexander Haidmayer (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: