fbpx
Jaguars

| Jacksonville Jaguars präsentieren neue Jerseys

Werbung
image_pdfimage_print

Die Jacksonville Jaguars gingen einen Schritt zurück und werden wieder konservativer. Das Team veröffentlichte am Donnerstag die neue Jersey Kollektion und brachten den schwarzen Helm zurück.

Das neue Set beinhaltet einen komplett weißen Look, schwarze Heimtrikots und eine türkise Alternate Variante, die zweimal während der Saison und ein weiteres Mal im Rahmen der Color Rush Kampagne getragen werden kann.

Die neuen Jerseys verfügen über 10-Zoll Blocknummern auf der Vorderseite, 12-Zoll Nummern auf der Rückseite und einem Jaguars Logo über dem Herzen.

“Getreu unserer aktuellen Identität und dem, was wir in den kommenden Jahren repräsentieren wollen, sind unsere neuen Uniformen ein No-Nonsense,… und unverwechselbar Jaguars”, sagte Inhaber Shad Khan in einer Pressemitteilung. “Die Tradition ist nach Jacksonville zurückgekehrt.”

Damit ist die Zeit des zweifarbigen gold-schwarzen Helms, der 2013 eingeführt wurde, wieder vorüber.

Die Jaguars enthüllten ihren neuen Look am Donnerstagmorgen, nachdem bereits am Mittwochabend in Jacksonville die Bewerbung des neuen Looks beworben worden war. Der Jaguars Präsident Mark Lamping wies daraufhin, dass es sich bei der verfrühten Bewerbung des noch geheimen Looks um ein Missverständnis handelte.

Foto: Twitter / Jaguars
Mehr:  2K kündigt Partnerschaft mit OneTeam Partners und der NFL Players Association an
Werbung

Related Posts

Kommentieren