James Harrison

James Harrison geht in Rente

Navigation: Startseite » Football News » NFL » James Harrison geht in Rente

Der 39-jährige Linebacker James Harrison gab am Montagmorgen nach 15 Seasons in der NFL seinen Rücktritt bekannt.

Der fünffache Pro Bowler verbrachte den Großteil seiner Karriere bei den Pittsburgh Steelers und stellte einen Franchise-Rekord mit 80,5 Sacks in schwarz und gelb auf.

Harrison verbrachte die Saison 2013 bei den Cincinnati Bengals, bevor er sich entschied, in den Ruhestand zu gehen. Danach entschied er sich jedoch erneut um, um wieder zu den Steelers zurückzukehren.

Nach drei weiteren Seasons in Pittsburgh wurde er während der Saison 2017 vom Team entlassen, um kurz darauf bei den New England Patriots unter Vertrag zu kommen. Harrison durfte bei den Patriots am Weg zum Super Bowl nochmals richtig viel Einsatzzeit sammeln und kam auf sechs Tackles und einen Quarterback-Hit in drei Playoff-Spielen.

Foto: Navin75

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.