fbpx
>> Alles zum Super Bowl LV << | >> Playoff Turnierbaum 2021 <<

Vertragsverlängerung | Jason McCourty bleibt bei den Patriots Vertragsverlängerung

Werbung
image_pdfimage_print

Die New England Patriots binden Cornerback Jason McCourty für die kommenden 2 Jahre, wie NFL Network Insider Ian Rapoport berichtet.

Während sein Zwillingsbruder Devin (Safety) schon lange in New England aktiv ist, kam Jason erst vor der vergangenen Saison zu den Patriots. Gleich im ersten Anlauf konnte er den Super Bowl zusammen mit seinem Bruder gewinnen. Auf den Sieg im Super Bowl 53 hatte er mit einem verteidigten Pass gegen Brandin Cooks in der Endzone der Patriots erheblichen Einfluss.

Im Februar sagte der 31-Jährige, dass er sich wünscht bei den Patriots zu beleiben. So könnte er weiterhin mit seinem Bruder spielen und müsste seine Familie nicht zum dritten Mal in Folge umziehen lassen.

Jason McCourty wurde 2009 in der 6. Runde (#203) von den Tennessee Titans gedraftet. Nachdem er 2017 eine Saison bei den Cleveland Browns verbrachte, kam er 2018 zu den New England Patriots. In 138 Spielen erzielte er 640 Tackles, einen Sack, 97 verteidigte Pässe, 17 Interceptions und einen Touchdown.

Foto: Erik Drost
Mehr:  Steelers wollen QB Roethlisberger auch weiterhin

Related Posts

Kommentieren