Connect with us

Hi, what are you looking for?

Muhammad Wilkerson
Foto: BellaMeghan

NFL

Jets entlassen Wilkerson nach nur 2 Jahren des $86M Deals

image_pdfimage_print

Die NFL kann ein brutales Geschäft sein, und das ist zu keinem Zeitpunkt so offensichtlich, wie dann, wenn Teams beginnen zu entscheiden, mit welchen hochbezahlten Spielern sie weiterhin zusammen bleiben und welche ihrer Stars sie aus Gründen der Gehaltsobergrenze (Salary Cap) entlassen müssen.

Wilkerson wurde im Jahr 2015 mit einem Fünfjahresvertrag über 86 Millionen Dollar belohnt. Zwei Jahre später war klar, dass die Jets einen massiven Fehler gemacht hatten.

Mehr:  Injury Report: Das sind die Verletzten vor dem Montagsspiel in Woche 12

Die New York Jets haben daher gestern den Defensive Lineman Muhammad Wilkerson über seine Entlassung informiert.

Der Defensive Lineman war solide, wenn auch inkonsistent am Feld, aber ein ständiges Problem abseits des Feldes. Er ist auch routinemäßig mit Teamkollegen und Trainern zusammengekracht.

Mehr:  Vikings RB Dalvin Cook verpasst mindestens zwei Spiele

New York hat somit in nur fünf Monaten die Defensive Linemen Wilkerson und Sheldon Richardson aussortiert.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung
BellaMeghan

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Die New York Jets werden am Sonntag gegen die Houston Texans mit Quarterback Zach Wilson ins Rennen gehen. Wilson konnte am Montag wieder voll...

Draft

Die New York Jets wählten den BYU-Quarterback Zach Wilson mit dem zweiten Pick im NFL Draft 2021. Der 21-Jährige wurde zu Beginn der Saison...

NFL

Die Quarterback-Trades in der NFL kommen so langsam ins Rollen. Der Startschuss, der den Stein ins Rollen brachte, war der Trade von Quarterback Matthew...

NFL

Bereits seit Wochen scheint das Tischtuch zwischen Deshaun Watson und den Houston Texans zerrissen zu sein. Ein Trade scheint nahezu unausweichlich. Trotz des potenziell...

NFL

Vor zwei Tagen haben die New York Jets in Robert Saleh ihren neuen Headcoach gefunden. Saleh, der ehemalige Defensive Coordinator der San Francisco 49ers,...

NFL

Der Defensive Coordinator der San Francisco 49ers, Robert Saleh, hat im Prinzip zugestimmt, der nächste Chef an der Sideline der Jets zu werden.

NFL

Eric Bieniemy, Offensive Coordinator der Kansas City Chiefs, ist auch in diesem Jahr ein beliebter Kandidat für die frei gewordenen Headcoach Stellen in der...

Werbung