NFL Mychal kendricks

| Mychal Kendricks wird wegen Insiderhandel angeklagt

image_pdfimage_print

Die Bundesbehörde gab am Mittwoch bei einer Pressekonferenz bekannt, dass Cleveland Browns Linebacker Mychal Kendricks wegen Insiderhandel angeklagt wurde.

Kendricks veröffentlichte eine Erklärung, in der er die Tat zugab.

Kendricks behauptet in seiner Erklärung, er habe vor vier Jahren mit einem ehemaligen Freund Geld investiert und schwor nun die “illegal erwirtschafteten Gelder” zurückzuzahlen.

Wie sich diese Entwicklung auf den Linebacker auswirken wird, ist noch nicht bekannt. Ein Insiderhandel könnte unter die personal conduct policy der NFL fallen.

“Wir sind uns der Situation bewusst”, sagten die Browns in einer Erklärung . “Mychal wird die Reise nach Detroit nicht antreten. Wir werden zu gegebener Zeit weiter kommentieren.”

Der 27-Jährige unterschrieb im Juni einen Einjahresvertrag in Cleveland, nachdem er von den Philadelphia Eagles entlassen wurde. Kendricks informierte die Browns bereits vor der Vertragsunterzeichnung über die möglichen rechtlichen Probleme, die auf ihn zukommen, und beide Seiten fühlten sich wohl genug, um den Vertrag zu unterzeichnen.

Foto: NFL / Twitter
Mehr:  Texans setzen Taylor auf IR - Mills wird gegen die Panthers starten

Related Posts

Kommentieren

Beliebteste NFL Teams 2021 FootballR – Top Quarterbacks