>> Unsere MOCK DRAFTS << | >> Alles zum NFL Draft 2021 <<

Free Agency 2019 | NFC South: Alle Free Agents Free Agency 2019

Werbung
image_pdfimage_print

NFC South

Atlanta Falcons

Defensive Tackle Grady Jarrett dürfte bei den Falcons die Priorität Nummer 1 sein. Der 25-Jährige gehört zu den Besten auf seiner Position und hält zudem einen Rekord mit 3 Sacks in einem Super Bowl. Nach Ablauf seines Rookie-Deals, winkt zum ersten Mal das ganz große Geld. Von rund $15 Millionen pro Saison ist die Rede. Es ist anzunehmen, dass die Falcons einen solche Preis zahlen, um einen Spieler seines Alters lange zu binden. Zur Runningback-Situation sagte General Manager Thomas Dimitroff, dass er sowohl Tevin Coleman, als auch Devonta Freeman, halten möchte. Ob das finanziell machbar ist, bleibt abzuwarten. Alters- und verletzungsbedingt werden die Falcons die Defensive Ends Bruce Irvin und Derrick Shelby, sowie Quarterback Matt Schaub, wahrscheinlich nicht zurückbringen. Guard Andy Levitre wird die Falcons nach 2 saisonbeendenden Trizeps-Verletzungen wohl auch verlassen. Die Falcons haben für 2019 aktuell über $18 Millionen an Cap Space.

Weitere Free Agents:

Unrestricted Free Agents: OT Ty Sambrailo, G Zane Beadles, DT Terrell McClain, LS Jon Condo, WR Justin Hardy, TE Logan Paulson, G Ben Garland, S Kemal Ishmael, S Jordan Richards, LB Bruce Carter, DE Steven Means, CB Justin Bethel, CB Blidi Wreh-Wilson

Restricted Free Agents: S Brian Poole

Exclusive Rights Free Agents: WR Marvin Hall

Letztes Update: 31.01.2019

Logo: Michael Tipton (bearbeitet)

Related Posts

Kommentieren