Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aaron Rodgers
Foto: Mike Morbeck

Focus

NFL – Star-Quarterback Aaron Rodgers’ Verletzung hat sich wieder verschlimmert

image_pdfimage_print

Auch wenn der Quarterback der Green Bay PackersAaron Rodgers, am kommenden Montag spielen wird, so muss er möglicherweise eine größere Knie-Stützklammer tragen, da er seine Knieverletzung am vergangenen Wochenende verschlimmerte.

Rodgers erlitt im Spiel gegen die Chicago Bears in Woche 1 der diesjährigen NFL Saison eine Knieverletzung, spielte seither aber dennoch. Im Spiel gegen die Detroit Lions trug Rodgers nur noch eine kleine Stützklammer, was zu einer neuerlichen Verschlimmerung der Verletzung führte.

Rodgers nahm daher am Donnerstag nicht am Training teil, erwartet aber, am Montag gegen die San Francisco 49ers zu spielen.

Mehr:  Bill Belichick ist der Favorit auf "Coach of the Year" Award

“Ja, es gab eine Art Rückschlag letzte Woche bzw. Anfang der Woche”, sagte Rodgers gegenüber ESPN. “Ich musste heute wieder in der Reha-Gruppe teilnehmen, habe viel gute Arbeit mit Nate (Weir, dem Packers Coordinator für Rehabilitation) geleistet und hoffe, dass ich am Sonntag wieder für eine Teilnahme am Training bereit bin und spielen kann – hoffentlich in der Verfassung in der ich in Detroit war.”

Mehr:  ProSieben MAXX Programm - Diese NFL Spiele erwarten dich am 13. Spieltag

Rodgers hofft, dass er eine größere Stützklammer am Knie vermeiden kann, um so mobil wie möglich zu sein.

“Das Ziel wäre, die gleiche Schiene zu tragen, die ich letzte Woche getragen habe…”

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Rodgers spielte auch mit Schiene hervorragend und brachte in dieser Saison bereits Pässe für 1.572 Yards und 10 Touchdowns (bei nur 1 Interception) an.

Foto: Mike Morbeck

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Werbung