fbpx
Nick Foles Eagles Super Bowl MVP Verpflichtungen

Eagles vs. Rams | Nick Foles zaubert erneut und führt die Underdogs zum Sieg Eagles vs. Rams

Werbung
image_pdfimage_print

Es entwickelte sich zu einer der größten Überraschungen in der bisherigen Saison, als die Philadelphia Eagles in der Nacht von Sonntag auf Montag die Los Angeles Rams unter der Führung von Nick Foles mit 30-23 besiegten.

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
LA761023Loss
PHI3101730Win

Der Ablauf ist mittlerweile schon beinahe eine Tradition: Nick Foles muss für den verletzten Carson Wentz übernehmen, die Fans jammern und fürchten, dass Foles das Team nicht führen kann, und das Team reagiert mit Topleistungen.

Die Eagles galten nach der Nachricht von Wentz’ Rückenverletzung als 2-Touchdown-Underdogs. Und wieder einmal belehrten sie die Footballwelt eines Besseren.

Foles brachte 24 von 31 Pässen für 270 Yards und eine Interception an. Aber die Zahlen erzählen nicht die ganze Geschichte. Die Offense wurde unter Foles wiederbelebt und knackte zum erst zweiten Mal in dieser Saison die 30-Punkte-Marke. Alshon Jeffery fing alle acht Bälle in seine Richtung und beendete das Spiel mit 160 Yards. (Persönlicher Rekord in dieser Saison)

“Nick hat einfach einen verdammt guten Job gemacht,…”, sagte Jeffery nach dem Spiel.

Das Ergebnis dieses Spiels gilt als die zweitgrößte Überraschung (nach Vikings vs. Bills in Woche 3) in dieser Saison. Der Titelverteidiger hat noch die Chance, die Playoffs zu erreichen. Diese Chancen stiegen laut Football Power Index auf 34 Prozent.

Foto: Twitter / Eagles
Mehr:  Bosa und Thomas fallen den Rest der Saison aus
Werbung

Related Posts

Kommentieren