Oakland Coliseum field

Oakland Raiders verstärken ihre D-Line

Navigation: Startseite » Football News » NFL » Oakland Raiders verstärken ihre D-Line

Die Oakland Raiders verstärken ihre Defensive Line gleich doppelt. Zum einen kommt Defensive Tackle Ahtyba Rubin. Er wird für Tiefe und Erfahrung hinter Eddie Vanderdoes und Justin Ellis sorgen.

Der 31-Jährige wurde 2008 in der 6. Runde (#190) von den Cleveland Browns gedraftet und spielte seit 2015 außerdem für die Seattle Seahawks, Denver Broncos und Atlanta Falcons. Er kommt in 143 Spielen auf 428 Tackles, 15 Sacks, 7 verteidigte Pässe und 2 Interceptions.

Zum anderen holen die Raiders den 34-jährigen Defensive End Frostee Rucker. Auch er wird vermutlich nur als erfahrener Backup, hinter den Pass Rushern Khalil Mack, Mario Edwards und Bruce Irwin, eingesetzt.

Rucker wurde 2006 in der dritten Runde (#91) von den Cincinnati Bengals gedraftet. Nach einem Jahr bei den Cleveland Browns, spielte er die letzten 5 Saisons für die Arizona Cardinals. In seinen insgesamt bereits 12 Saisons machte Rucker 142 Spiele und kommt auf 258 Tackles, 21,5 Sacks, eine Safety, 10 verteidigte Pässe und eine Interception.

Foto: BrokenSphere / Wikimedia Commons
Tags:

Kommentieren

Privatsphäre verwalten BETA

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

PHPSESSID, __cfduid, _ga, _gid, advanced_ads_page_impressions, advanced_ads_pro_visitor_referrer, bp-activity-oldestpage, catAccCookies, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types], trc_cookie_storage, wfwaf-authcookie-899a1cdb7f7fc036ed9f3b9b0e83da70, wordpress_test_cookie

Statistik

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

_ga

Willst du deinen Account wirklich löschen?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?