CINCINNATI, OH - OCTOBER 25: Cleveland Browns wide receiver Odell Beckham Jr. (13) injures his leg during the game agai

Odell Beckham Jr. verpasst zweites Spiel in Folge

Der Cleveland Browns Wide Receiver Odell Beckham Jr. wird das Spiel am Sonntag gegen die Houston Texans verpassen, während er weiter an seiner Rückkehr von einem gerissenen Kreuzband arbeitet. Das gab Headcoach Kevin Stefanski am Mittwoch bekannt.

Stefanski sagte, Beckham habe keinen Rückschlag erlitten und werde weiterhin in begrenztem Umfang trainieren.

Beckham hatte sich im Oktober letzten Jahres eine Knieverletzung zugezogen, die seine Saison 2020 beendete, und er konnte nicht an der Preseason teilnehmen.

Der 28-Jährige ist in seiner dritten Saison bei den Browns, nachdem er bei den New York Giants auf sich aufmerksam gemacht hatte. Bevor er ausfiel, erzielte er in sieben Spielen im Jahr 2020 nur 45,6 Yards pro Spiel.

Die Wide Receiver Jarvis Landry und Rashard Higgins sowie Tight End Austin Hooper werden während Beckhams Abwesenheit weiterhin Clevelands Passangriff anführen.