Bashaud Breeland

| Panthers annulieren Vertrag von Bashaud Breeland

Werbung
image_pdfimage_print

Der Corner Bashaud Breeland hat seinen Gesundheitscheck bei den Carolina Panthers wegen einer nicht Football-bedingten Verletzung nicht bestanden. Diese Entwicklung sorgt dafür, dass der 3-Jahres-Vertrag im Wert von 24 Millionen Dollar aufgelöst wird.

Breeland hat sich in den Fuß geschnitten und die daraus resultierende Infektion bedeutet, dass er monatelang davon entfernt ist, einen NFL Gesundheitscheck zu bestehen, berichtet Ian Rapoport.

Der 26-Jährige wurde früh in der Free Agency “tampering period” ins Visier genommen und gleich unter Vertrag genommen. Er ist nicht der einzige ehemalige Redskins Spieler, der den Gesundheitscheck bei seinem neuen Team nicht bestanden hat und deshalb den lukrativen Vertrag verlor.

Es gibt eine Reihe von verfügbaren Cornern auf dem Markt für die Panthers, einschließlich der erfahrenen Cornerbacks Dominique Rodgers-Cromartie, Rashaan Melvin und Delvin Breaux.

Foto: Keith Allison

Related Posts

Kommentieren