Panthers QB Cam Newton landet auf Injured Reserve

Die Carolina Panthers setzten ihren Quarterback Cam Newton wegen eines verletzten Fußes auf die injured reserve Liste. Damit fällt der Quarterback für zumindest 8 Wochen aus und seine Saison ist somit beendet.

Newton zog sich in der Preseason eine Lisfranc Verletzung zu. Der 30-Jährige konnte den Panthers in dieser Saison kaum helfen, da er den Großteil der Saison verpasste.

“Wir haben entschieden, dass es zu diesem Zeitpunkt die beste Entscheidung ist, Cam auf die Injured Reserve zu setzen, um das Ziel, den Fuß wieder auf 100 Prozent zu bringen, zu erreichen”, sagte Marty Hurney, General Manager der Panthers.

Newton besuchte zwei Fußspezialisten und erwog während seiner langsamen Genesung weitere Optionen.

“Wir haben die ganze Zeit gesagt, dass es unmöglich ist, einen Zeitpunkt für die Erholung von dieser Verletzung zu nennen. Niemand ist darüber mehr frustriert als Cam”, sagte Hurney.

Newtons Saison endet mit einem 0-2 Record, während er Pässe für 562 Yards anbrachte.

Die Panthers, deren Chancen auf den Einzug in die Playoffs derzeit noch sehr gut stehen, werden in den kommenden Partien auf Backup Kyle Allen setzen.