fbpx

| Panthers traden Kelvin Benjamin zu den Bills

Werbung
image_pdfimage_print

Die Carolina Panthers schickten ihren Receiver Kelvin Benjamin kurz vor dem Erreichen der Trade Deadline zu den Buffalo Bills für einen 2018er Dritt- und Siebtrunden Pick.

Benjamin kehrt somit zum ehemaligen Defense Coordinator der Panthers, Sean McDermott, zurück, der in seinem ersten Jahr als Headcoach der Bills arbeitet. Auch den Generalmanager Brandon Beane dürfte Benjamin noch kennen, da dieser zuvor in Carolina’s Front Office arbeitete.

Der Receiver hat in dieser Saison 32 Pässe für 475 Yards und zwei Touchdowns gefangen und wird voraussichtlich in Buffalo starten, sobald er mit dem Playbook vertraut ist.

Die Bills belegen derzeit den 29. Rang in der Liga in Puncto Passing Game.

Mike Morbeck
Mehr:  Aktuelle Trades und Signings
Werbung

Related Posts

Kommentieren