Connect with us

Hi, what are you looking for?

Tom Brady Patriots
Foto: Andrew Campbell

NFL

Patriots bereit über 30 Millionen für Brady zu bezahlen

Während sein ehemaliger Schützling heute im Super Bowl spielen wird, wird eifrig diskutiert wie es mit dem New England Patriots Quarterback Tom Brady weitergehen wird.

Die Patriots wollen glauben, dass Brady noch ein oder zwei gute Jahre haben wird. Sie sind internen Quellen zufolge dazu bereit, mehr als 30 Millionen Dollar pro Jahr an ihn zu bezahlen, um ihn in New England zu halten. Eine derartige Verlängerung würde sein Gehalt mit anderen Elite-QBs in Einklang bringen.

Mehr:  Packers bekommen Smith und Mercilus für das Spiel zurück

Angeblich möchte Brady, wenn er zurückkommt, dass das Team in einige Offense Stars investiert – was die Patriots bereits vergangene Offseason versuchten, als sie Antonio Brown unter Vertrag nahmen. Diese Vorgehensweise stünde erneut entgegen Bill Belichicks üblicher Praxis.

Technisch gesehen ist es Brady nicht gestattet, einen neuen Vertrag bei den New England Patriots zu unterzeichnen, bis die Free Agency im nächsten Monat beginnt, aber es ist wahrscheinlich, dass es ohnehin bis dahin dauern wird, bis man einer Einigung nahe kommt.

Mehr:  Reaktionen zum Playoff-Thriller zwischen den Bills und Chiefs

Brady wird Optionen haben. Quellen zufolge werden die Los Angeles Chargers voraussichtlich zu den Teams gehören, die Brady unbedingt haben wollen. Auch die Tennessee Titans sollen auf der Liste der Interessenten stehen.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Foto: Andrew Campbell

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Tom Brady plant, sich nach dieser Saison Zeit zu nehmen, um seine Zukunft zu beurteilen, bevor er sich verpflichtet, für die Saison 2022 zu...

NFL

Die Blamage gegen die New England Patriots auf heimischem Terrain hat Defensive End Jerry Hughes und den Buffalo Bills noch immer in den Knochen...

NFL

Die Tampa Bay Buccaneers gewannen am Sonntag ihren ersten Titel in der NFC South seit 2007, als Tom Brady Pässe für 232 Yards und...

NFL

Die Buffalo Bills setzten sich mit einem 33-21 Sieg gegen die New England Patriots in Foxborough an die Spitze der AFC East. Josh Allen...

Krankheit

Los Angeles Chargers Running Back Austin Ekeler und Wide Receiver Jalen Guyton wurden laut Ian Rapoport vom NFL Network auf die Reserve/COVID-19 Liste gesetzt....

NFL

In diesem Jahr heißt es im Rennen um den NFL MVP: Aaron Rodgers vs. Tom Brady. Brady verlor durch die 0-9 Niederlage seine Favoritenrolle.

Krankheit

Die Los Angeles Chargers setzten Edge Rusher Joey Bosa, Running Back Austin Ekeler und Center Corey Linsley am Montag auf die COVID-19 Liste. Man...

Advertisement
Werbung