Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kenny Britt
Foto: Erik Drost

NFL

Patriots entlassen WR Kenny Britt

Die New England Patriots haben Wide Receiver Kenny Britt entlassen, wie Ian Rapoport zuerst berichtete.

Obwohl Julian Edelman für die ersten vier Saisonspiele gesperrt ist und sich die Patriots bereits von Jordan Matthews trennten, spielte Britt in keinem der Preseason-Spielen der Patriots. Wohl auch, weil er während des Trainingcamp an einer Patella-Sehnen-Verletzung litt.

Mehr:  NFL Regular Season 2021 war die Meistgesehene seit 2015

Neben dem im August verpflichteten Eric Decker, stehen den Patriots unter anderem Chris Hogan, Phillip Dorsett und Cordarrelle Patterson auf der Receiver-Position zur Verfügung.

Britt (29) unterschrieb erst im Dezember einen 2-Jahres-Vertrag in New England, nachdem er von den Cleveland Browns entlassen wurde.

Mehr:  Bucs müssen auf Runningback Leonard Fournette verzichten

Britt wurde 2009 in der 1. Runde (#30) von den Tennessee Titans gedraftet. In 116 Spielen fing er 329 Pässe für 5.137 Yards und 32 Touchdowns.

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Foto: Erik Drost
Written By

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement
Werbung