Connect with us

Hi, what are you looking for?

<p>Die NFL gab die diesjährigen Pro Bowler bekannt. Die folgenden Spieler gehören zu den wenigen Auserwählten, die es in die Pro Bowl geschafft haben. Tom Brady und Cam Newton führen die Liste mit den meisten Stimmen an. Über eine weitere Pro Bowl Nominierung darf sich auch <a href="news-a-more/nfl/2470-charles-woodson-beendet-seine-karriere">der in Pension gehende S Charles Woodson</a> freuen.</p>

NFL

Pro Bowl 2016 – Brady und Newton führen die Liste an

Die NFL gab die diesjährigen Pro Bowler bekannt. Die folgenden Spieler gehören zu den wenigen Auserwählten, die es in die Pro Bowl geschafft haben. Tom Brady und Cam Newton führen die Liste mit den meisten Stimmen an. Über eine weitere Pro Bowl Nominierung darf sich auch der in Pension gehende S Charles Woodson freuen.

Die NFL gab die diesjährigen Pro Bowler bekannt. Die folgenden Spieler gehören zu den wenigen Auserwählten, die es in die Pro Bowl geschafft haben. Tom Brady und Cam Newton führen die Liste mit den meisten Stimmen an. Über eine weitere Pro Bowl Nominierung darf sich auch der in Pension gehende S Charles Woodson freuen.

Jerry Rice und Michael Irvin werden als Team Captains im Spiel am 31.Jänner in Honolulu fungieren.

Offense

Quarterbacks

Tom Brady, News England Patriots
Cam Newton, Carolina Panthers
Carson Palmer, Arizona Cardinals
Aaron Rodgers, Green Bay Packers
Ben Roethlisberger, Pittsburgh Steelers
Russell Wilson, Seattle Seahawks

Runningbacks

Devonta Freeman, Atlanta Falcons
Todd Gurley, St. Louis Rams
Doug Martin, Tampa Bay Buccaneers
LeSean McCoy, Buffalo Bills
Adrian Peterson, Minnesota Vikings
Jonathan Stewart, Carolina Panthers

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Fullbacks

Marcel Reece, Oakland Raiders
Mike Tolbert, Carolina Panthers

Wide Receivers

Odell Beckham Jr., New York Giants
Antonio Brown, Pittsburgh Steelers
Larry Fitzgerald, Arizona Cardinals
A.J. Green, Cincinnati Bengals
DeAndre Hopkins, Houston Texans
Calvin Johnson, Detroit Lions
Julio Jones, Atlanta Falcons
Brandon Marshall, New York Jets

Mehr:  NFL Playoffs - Dein Divisional Round TV Plan

Tight Ends

Tyler Eifert, Cincinnati Bengals
Rob Gronkowski, News England Patriots
Travis Kelce, Kansas City Chiefs
Greg Olsen, Carolina Panthers

Tackles

Jason Peters, Philadelphia Eagles
Tyron Smith, Dallas Cowboys
Joe Staley, San Francisco 49ers
Joe Thomas, Cleveland Browns
Andrew Whitworth, Cincinnati Bengals
Trent Williams, Washington Redskins

Guards

David DeCastro, Pittsburgh Steelers
Mike Iupati, San Francisco 49ers
Zack Martin, Dallas Cowboys
Josh Sitton, Green Bay Packers
Trai Turner, Carolina Panthers
Marshal Yanda, Baltimore Ravens

Centers

Travis Frederick, Dallas Cowboys
Ryan Kalil, Carolina Panthers
Alex Mack, Cleveland Browns
Mike Pouncey, Miami Dolphins

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Defense

Defensive Ends

Ezekiel Ansah, Detroit Lions
Michael Bennett, Seattle Seahawks
Chandler Jones, News England Patriots
Khalil Mack, Oakland Raiders
J.J. Watt, Houston Texans
Muhammad Wilkerson, New York Jets

Interior Linemen

Geno Atkins, Cincinnati Bengals
Calais Campbell, Arizona Cardinals
Fletcher Cox, Philadelphia Eagles
Aaron Donald, St. Louis Rams
Gerald McCoy, Tampa Bay Buccaneers
Kawann Short, Carolina Panthers

Outside Linebackers

Jamie Collins, News England Patriots
Thomas Davis, Carolina Panthers
Tamba Hali, Kansas City Chiefs
Justin Houston, Kansas City Chiefs
Von Miller, Denver Broncos
DeMarcus Ware, Denver Broncos

Mehr:  Rodgers braucht Zeit um sich Gedanken über Zukunft zu machen - Nach der 'schockierenden' Niederlage

Inside Linebackers

NaVorro Bowman, San Francisco 49ers
Luke Kuechly, Carolina Panthers
Clay Matthews, Green Bay Packers
Bobby Wagner, Seattle Seahawks

Cornerbacks

Malcolm Butler, News England Patriots
Chris Harris, Denver Broncos
Josh Norman, Carolina Panthers
Marcus Peters, Kansas City Chiefs
Patrick Peterson, Arizona Cardinals
Darrelle Revis, New York Jets
Richard Sherman, Seattle Seahawks
Aqib Talib, Denver Broncos

Free Safeties

Tyrann Mathieu, Arizona Cardinals
Reggie Nelson, Cincinnati Bengals
Earl Thomas, Seattle Seahawks

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

Strong Safeties

Eric Berry, Kansas City Chiefs
Kam Chancellor, Seattle Seahawks
Charles Woodson, Oakland Raiders

Special Teams

Punter

Sam Koch, Baltimore Ravens
Johnny Hekker, St. Louis Rams

Kicker

Stephen Gostkowski, News England Patriots
Dan Bailey, Dallas Cowboys

Returner

Darren Sproles, Philadelphia Eagles
Tyler Lockett, Seattle Seahawks

Special Teams

Matthew Slater, News England Patriots
Justin Bethel, Arizona Cardinals

Advertisement. Scroll to continue reading.
Werbung

FootballR Eigentümer. Die neuesten Nachrichten aus der NFL, GFL, AFL und aus dem College in deutscher Sprache. Alle Analysen, Nachrichten, Videos und Spiele stehen frei und kostenlos zur Verfügung

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

NFL

Tom Brady plant, sich nach dieser Saison Zeit zu nehmen, um seine Zukunft zu beurteilen, bevor er sich verpflichtet, für die Saison 2022 zu...

NFL

Aaron Rodgers, Quarterback der Green Bay Packers, ließ seine Zukunft erneut offen, nachdem die San Francisco 49ers seine Saison in der Divisional Round der...

NFL

Die Green Bay Packers haben die beiden Edge Rusher Za’Darius Smith und Whitney Mercilus aus der Injured Reserve für das Divisional Round Spiel gegen...

NFL

Die Packers hoffen auf die Rückkehr zwei ihrer Star-Verteidiger an diesem Wochenende. Sowohl Za'Darius Smith als auch Jaire Alexander haben eine Chance gegen die...

NFL

Die Blamage gegen die New England Patriots auf heimischem Terrain hat Defensive End Jerry Hughes und den Buffalo Bills noch immer in den Knochen...

NFL

Für die Packers trifft Verstärkung ein. David Bakhtiari kehrt nach einem Jahr verletzungsbedingter Pause wieder zurück.

NFL

Aaron Rodgers wird in Woche 18 die Chance bekommen, seine zweite MVP-Auszeichnung in Folge zu gewinnen. Die Green Bay Packers, die sich bereits den...

Advertisement
Werbung