Folge FootballR

Hi, was suchst du?

} }

NFL

Raiders verpflichten Lamarcus Joyner

Lesezeit: < 1 min

Die Las Vegas Raiders werden, laut ESPN’s Adam Schefter, Safety Lamarcus Joyner mit einem 4-Jahres-Vertrag über $42 Millionen austatten. Laut NFL Network’s Mike Garafolo enthält der Vertrag $16.7 Millionen an Garantien.

Der 28-Jährige soll in Oakland voraussichtlich Reggie Nelson und Marcus Gilchrist in der Secondary ersetzen.

Mit Joyners Verpflichtung ist Earl Thomas der letzte große Name auf dem Free-Agent-Markt für Safeties.

 

Lamarcus Joyner wurde 2014 in der 2. Runde (#41) von den Los Angeles Rams (damals St.Louis Rams) gedraftet. In 67 Spielen erzielte er 305 Tackles, 5 Sacks, 25 verteidigte Pässe, 4 Interceptions und einen Touchdown.

Jeffrey Beall

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Advertisement